Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

ServiceBW Logo des ServiceBW

Die Informationen aus diesem Bereich stammen aus dem Baden-Württembergischen Verwaltungs-Portal ServiceBW. Die Daten werden regelmäßig aktualisiert.

Zurück zur Übersicht

Fortbildung an der Führungsakademie (öffentlicher Dienst BW) - Teilnahme anmelden

Einleitung

Die Führungsakademie Baden-Württemberg bietet verschiedene Qualifizierungsdienstleistungen für Bedienstete des Landes Baden-Württemberg an. Neben dem klassischen Seminarangebot gibt es auch maßgeschneiderte Inhouse-Veranstaltungen.

Tipp: Das Angebot der Führungsakademie finden Sie im Internet.

Zuständigkeit

die Führungsakademie Baden-Württemberg

Voraussetzung

Sie müssen Bedienstete oder Bediensteter des Landes Baden-Württemberg sein.

Für die kostenlose Teilnahme an einem Fortbildungslehrgang benötigen Sie die Genehmigung der Bildungsmaßnahme der für Sie zuständigen Bildungsverantwortlichen.

Ablauf

Das aktuelle Fortbildungsprogramm der Führungsakademie Baden-Württemberg ist über die Internetseite der Führungsakademie abrufbar. Dort können Sie sich auch für die Veranstaltungen anmelden.

Tipp: Für die erstmalige Anmeldung sowie für eine Seminarbuchung stellen wir Ihnen eine Anleitung zur Verfügung.

Unterlagen

keine

Frist

Buchungsschluss für ein Seminar ist vier Wochen vor Seminarbeginn.

Kosten

  • wenn die Bildungsmaßnahme von Ihren Bildungsverantwortlichen genehmigt wurde: keine
    Die Kosten für das Seminar übernimmt Ihre Dienststelle. Die anfallenden Übernachtungs-, Verpflegungs- und Fahrtkosten erhalten Sie im Rahmen einer Reisekostenabrechnung nach dem Reisekostengesetz von Ihrer Dienststelle zurück.
  • ohne Genehmigung: Sie selbst müssen sämtliche anfallende Kosten tragen.
  • für eine Stornierung des Besuchs der Fortbildungsveranstaltung:
    • 15 Tage und mehr vor Seminarbeginn: keine Stornokosten
    • 8 bis 14 Tage vor Seminarbeginn: 50 Prozent der Kosten für das Seminar
    • 0 bis 7 Tage vor Seminarbeginn: 100 Prozent der Kosten für das Seminar