Veranstaltungs­kalender

Orchesterkonzert

Ludwigsburger Kammerorchester

Rathaus Ingersheim

Eine musikalische Premiere erwartet die Besucherinnen und Besucher des Orchesterkonzerts im Rathaussaal Ingersheim (Hindenburgplatz 8) am Donnerstag, den 7. Dezember um 19.30 Uhr:

 

Das Ludwigsburger Kammerorchesters AK wird in diesem Jahr erstmalig unter der Leitung von Hans-Rudolf Krüger (Stuttgart) musizieren, der 2017 zum Dirigenten nominiert worden ist.

Auf dem Programm stehen Kompositionen der Barockzeit, der Klassik und Musik der Gegenwart.

 

Im Mittelpunkt steht das Concertino G-Dur für Klavier und Streicher des Komponisten Lothar Graap mit der Pianistin Elena Hiznak.

 

Lothar Graap, geboren 1933, zählt als Komponist, Organist und Kirchenmusikdirektor zu den bedeutenden Musikerpersönlichkeiten unserer Zeit.

Sein Stil ist von eindrucksvoller Klarheit und architektonischer Schönheit geprägt. Als Komponist der klassischen Moderne hat er ein kreatives und vielfältiges Oeuvre im kirchenmusikalischen und konzertanten Bereich geschaffen.

 

Von Johann Sebastian Bach erklingen die Sinfonia C-Dur und die Ouvertüre a-Moll für Streicher und Basso continuo. Zum Gedenken an Georg Philipp Telemann, der in Hamburg wirkte und vor 250 Jahren starb, hören wir das Concerto B-Dur für 2 Flöten, Streicher und Basso Continuo, mit den Flötistinnen Katrin Vincon und Anne Röslin.

 

Aus dem Bereich der Klassik steht die „Salzburger Sinfonie“ D-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart auf dem Programm - ein spielfreudiges, virtuoses Werk – das  Mozart 1772 in Mailand komponiert hat.

 

Karten für das Orchesterkonzert sind im Vorverkauf an der Gemeindekasse und am 7. 12. ab 18.45 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Erwachsene: 10 €, Schüler und Studenten 5 €.



Suche im Kalender

Zeitraum wählen:

von (tt.mm.jjjj)
bis (tt.mm.jjjj)

Freitext:

Sucheinstellungen zurücksetzen