Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Parteien > SPD-Ortsverein Ingersheim > Bundestagskandidat Thomas Utz on Tour durch die Gemeinden

ARCHIV: SPD-Ortsverein Ingersheim

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Bundestagskandidat Thomas Utz on Tour durch die Gemeinden

23.04.2017 – 07.05.2017

Unser UTZ vor Ort

 

„Unser Utz hört zu“ – unter diesem Motto stehen die Besuche des SPD-Bundestagskandidaten Thomas Utz bei den örtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern in seinem Wahlkreis Neckar-Zaber. In der vergangenen Woche startete er in seiner Heimatgemeinde Murr mit seiner Tour durch den Wahlkreis. 

 

„Die Menschen vor Ort wissen ganz genau wo der Schuh drückt – wenn man ihnen zuhört und bereit ist in jedem Gespräch dazuzulernen, dann kann man viele Ideen für die Arbeit als Volksvertreter mitnehmen“, zeigt sich der Bewerber für die Bundestagswahl am 24.09.2017 von den Fachkenntnissen und Ideen der Menschen vor Ort überzeugt.

 

Den Auftakt der Tour durch die Rathäuser des Wahlkreises machte dabei das Amtszimmer des Murrer Bürgermeisters Torsten Bartzsch. 

In einem über einstündigen Gespräch wurden dabei viele Themenbereiche aller politischen Ebenen angesprochen und in offener Atmosphäre gemeinsam diskutiert. 

 

Die Unterbringung minderjähriger Geflüchteter in der knapp über 6.000 Einwohner zählenden Gemeinde und deren Einbeziehung in den Gemeindealltag kamen genauso zur Sprache, wie die Verbesserung der Internet- und Breitbandversorgung oder auch die Schaffung bezahlbaren Wohnraums. Als 2. Vorsitzender eines Murrer Sportvereins spielte für Thomas Utz natürlich auch das unbezahlbare ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen- und Bürger vor Ort eine bedeutende Rolle. „Ohne den vorbildlichen und so unglaublich engagierten ehrenamtlichen Einsatz der Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinden geht es nicht. Es ist großartig zu sehen, wie sich die Menschen in den Vereinen und Feuerwehren oder auch den unterschiedlichen Arbeitskreisen für unsere Gesellschaft einbringen“, waren sich Bürgermeister Bartzsch und Thomas Utz einig.

Auf seiner Tour durch dei Gemeinden des Wahlkreises wird er natürlich auch Ingersheim besuchen und wir dürfen gespannt sein, welche Themen beim Gespräch vor Ort im Vordergrund stehen werden.