Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Windkraft...

Foto: Claudia Fy

Schloss...

Kultur...

... und Wein

- typisch Ingersheim

Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Aktuelle Nachrichten > Gewinnspiel "Ingersheimer Hitparade

ARCHIV: Ingersheim informiert

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Gewinnspiel "Ingersheimer Hitparade

19.05.2017 – 25.05.2017

Bei ihrem Auftritt am 30.06.2017 bei Kultur im Schloss präsentiert die KSK Best of Band nicht nur Oldies und eigene Songs vom Feinsten, sondern in der „Ingersheimer Hitparade“ auch die Lieblingsstücke der Ingersheimer.

 

Den Abstimmungszettel finden Sie in den Ausgaben des Ingersheimer Amtsblattes am 19.05.2017 und 02.06.2017 sowie auf der Homepage der Gemeinde unter www.ingersheim.de. Bis zum 14.06.2017 haben Sie Zeit für Ihre Lieblingsstücke abzustimmen. Entweder werfen Sie den Abstimmungszettel in die Abstimmungsbox in der  Kreissparkassenfiliale Ingersheim oder ganz einfach in den Briefkasten des Großingersheimer Rathauses. Selbstverständlich kann auch per Fax an 07142/974545 oder per E-Mail mit dem Betreff „Ingersheimer Hitparade“ an stefanie.burk@ingersheim.de abgestimmt werden.

 

Das Beste: Alle Teilnehmer können zehn attraktive Preise gewinnen. Als 1. - 3. Preis winken je zwei Tickets für eine Veranstaltung nach Wahl bei den diesjährigen „KSK music open“ im Innenhof des Ludwigsburger Schlosses. Zusätzlich gibt es als 4. - 8. Preis je zwei Eintrittskarten für eine Veranstaltung bei Kultur im Schloss sowie als 9. und 10. Preis je zwei Verzehrgutschein in Höhe von 15 Euro bei Kultur im Schloss zu gewinnen. Die Gewinner werden ab Montag, 19.06. telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt und können ihre Gewinne abholen.

 

Die Best Of Band der Kreissparkasse Ludwigsburg wurde 2015 speziell mit Blick auf die „KSK music open“ ins Leben gerufen. „Natürlich wollen fast alle der mittlerweile rund 50 Bands aus dem Bandpool des „Best Of Ludwigsburg“-Projekts der Kreissparkasse bei den music open auftreten – aber wir können jedes Jahr nur wenigen die Möglichkeit bieten, vor so großem Publikum zu spielen“, sagt Projektinitiator Dr. Thomas Baum, der das KSK-Projekt ehrenamtlich betreut. „Und so wurde die Idee geboren, bei den „KSK music open 2015“ als Vorband von Mark Foster und Gregor Meyle eine speziell formierte Band auftreten zu lassen , die das gesamte Spektrum der lokalen Rock- und Popszene im Kreis Ludwigsburg repräsentiert - mit Musikern, die auf den bisher fünf Kreissparkassen-CDs der letzten acht Jahre vertretenen waren“. Daniel Melchior aus Freudental hat die Aufgabe übernommen, eine Band zusammenzustellen, die in dieser Zusammensetzung noch nie aufgetreten war, aber gleich so gut angekommen ist, dass eine ganze Reihe von Folgeauftritten vereinbart werden konnte – unter anderem beim letztjährigen Lichterzauber im Blühenden Barock.

 

Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Firma Eventstifter, die als Veranstalter der „KSK music open“ die Freikarten zur Verfügung gestellt hat.