Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Aktuelle Nachrichten > Grüne Nachbarschaft > Wettbewerb Firmengärten- grün und gut

ARCHIV: Grüne Nachbarschaft

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Wettbewerb Firmengärten- grün und gut

02.06.2017 – 08.06.2017

Zeigen Sie uns die grüne Seite Ihrer Firma!

Gesucht werden Unternehmen, die Teile Ihrer Außenbereiche in grüne, gut gestaltete und vielleicht sogar naturnahe Flächen verwandelt haben.

 

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, Ihren begrünten Firmen-Außenbereich zu fotografieren und bei uns einzureichen. Nutzen Sie die Gelegenheit!

Durch eine Teilnahme am Wettbewerb können Sie das Engagement Ihrer Firma für Natur, Umwelt und Gesellschaft einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Und im besten Fall motiviert Ihr gutes Beispiel auch andere Firmen, Gleiches zu tun, so dass auch dort aus tristem Grau lebendiges Grün wird. Jeder noch so kleine, grün gestaltete Freiraum ist ein ganzjähriger Gewinn für die Menschen, Pflanzen und Tiere.  Und als grüne Visitenkarte auch ein großer Gewinn für die Firma.

 

Wer kann sich bewerben?

Alle Firmen aus den Mitgliedskommunen der Grünen Nachbarschaft: Bietigheim-Bissingen, Freiberg am Neckar, Ingersheim, Ludwigsburg, Remseck am Neckar, Tamm.

Eingereichte Projekte können Dachbegrünungen, begrünte Sitzplätze, Gartenanlagen, begrünte Höfe, Regenwasserversickerungsanlagen, „grün“ gestaltete Parkplätze und vieles mehr sein. Die Größe spielt keine Rolle.

 

Wie können Sie teilnehmen?

Mit ein bis drei Fotos, einem kurzen Erläuterungstext und Angabe der Rahmendaten. Das Anmeldeformular finden Sie im Internet unter www.gruene-nachbarschaft.de

 

Termine

Bewerbungsschluss: 23. Juni 2017. Die öffentliche Prämierung erfolgt im Herbst 2017.

 

Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie im Internet unter  www.gruene-nachbarschaft.de

 

Hecke, Beet, Strauch, Baum, Fassaden- oder Dachbegrünung?

Zeigen Sie uns Ihre begrünten Firmenbereiche!