Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Feuerwehr

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Einsätze KW 25/2017

23.06.2017 – 29.06.2017

Am 16.06.2017 wurde die Feuerwehr Ingersheim um 12:06 Uhr an die Schiffsanlegestelle nach Kleiningersheim gerufen.

Dort wurde eine Person vermisst. Es war davon auszugehen, das sich diese in hilfloser Lage im Neckar befindet. Durch die Einsatzkräfte aus Ingersheim wurde der Neckar vom Ufer aus kontrolliert. Die Feuerwehren aus Bietigheim-Bissingen, Mundelsheim, Freiberg, Pleidelsheim und Benningen unterstützten die Suche zu Wasser und zu Land.

Die Person wurde leblos im Wasser gefunden und durch die Feuerwehr gerettet und anschließend vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr Ingersheim war mit fünf Fahrzeugen und 42 Mann im Einsatz. Zudem waren die Feuerwehren aus Pleidelsheim mit vier Fahrzeugen sowie einem Boot und 33 Mann, Bietigheim-Bissingen mit sechs Fahrzeugen sowie einem Boot und 26 Mann, die Feuerwehr Mundelsheim mit zwei Fahrzeugen und 18 Mann, die Feuerwehr Freiberg mit zwei Fahrzeugen sowie einem Boot und zehn Mann, die Feuerwehr Benningen mit einem Fahrzeug sowie einem Boot und neun Mann im Einsatz. Zudem waren die Taucher der Berufsfeuerwehr Heilbronn und des DRLG, ein Rettungshubschrauber und die Polizei am Einsatz beteiligt.

 

Am 11.06.2017 wurde die Feuerwehr Ingersheim um 7:33 Uhr in die Marktstraße gerufen. Dort war in Folge eines technischen defektes eine Wohnung mit Wasser überflutet. Die Feuerwehr Ingersheim war mit zwei Fahrzeugen und 18 Mann im Einsatz.