Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Vereine & Organisationen > Akkordeonverein Ingersheim e.V. > Musical-Vorbereitungen in den letzten Zügen

ARCHIV: Akkordeonverein Ingersheim e.V.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Musical-Vorbereitungen in den letzten Zügen

09.10.2017 – 22.10.2017

Der Akkordeonverein Ingersheim bereitet zurzeit die Aufführung des Musicals „Die Schneekönigin“ vor. Am vergangenen Samstag trafen sich zum ersten Mal alle Beteiligten in der SKV-Halle in Ingersheim, um die Einzelteile zusammen zu bringen. Das 1. Orchester begann im Februar die Musik einzustudieren. Darsteller sind die Kinder und Jugendlichen des Vereins. Sie bekamen den Text vor den Sommerferien und haben in der letzten Woche der Ferien angefangen die Rollen gemeinsam zu proben. Seitdem proben sie jeden Montagnachmittag. Der Gesang wird von vier geübten Sängerinnen und Sängern übernommen. Am vergangenen Samstag nun fand die erste Durchlaufprobe mit Orchester, Schauspiel und Gesang mit Kostümen und Kulissen statt. In den nächsten zwei Wochen kann nun an den Dingen gearbeitet werden, die am Samstag noch nicht ganz rund liefen.

Das Musical basiert lose auf dem Märchen von Hans Christian Andersen. Die Dirigentin und Ausbilderin des Vereins, Britta Schwarzien, probt sowohl die Musik mit dem 1. Orchester als auch das Schauspiel mit den Kindern. Ihr Mann Ralf Schwarzien hat alle Titel arrangiert. Auch Texte und Ablauf stammen von den beiden. Die meisten Rollen sind doppelt besetzt, eine Besetzung spielt am Samstag und die andere Besetzung am Sonntag. Kulissen und Kostüme wurden im Verein hergestellt von Eltern, Spielern des 1. Orchesters und weiteren engagierten Vereinsmitgliedern.

Die Aufführungen sind am Samstag, 21. Oktober um 18 Uhr und am Sonntag, 22. Oktober um 15 Uhr in der SKV-Halle in Großingersheim. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vorher. Der Eintritt beträgt 4 Euro für Kinder und 7 Euro für Erwachsene. Karten können im Vorverkauf erworben werden beim Sparmarkt Fritz und der VR-Bank Neckar-Enz Ingersheim.