Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Fußballverein Jugend

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Jugendteams waren sehr aktiv

11.10.2017 – 14.10.2017

Ereignisreiche Woche mit dem zusätzlichen Spieltag am Feiertag, 03. Oktober

Manche Ehepartnerin/-er unserer ehrenamtlichen Jugendtrainer und Betreuer und Eltern von Jugendspielern konnte die vergangene Woche zu Recht fragen: „Gibt es für dich eigentlich nur noch Fußball?“

Am Dienstag fanden Spieltage für Bambinis in Schöckingen, für die F-Junioren in Kornwestheim und  für die D 1-Junioren in Warmbronn statt. Außerdem waren noch Pokalspiele für die C-Junioren und die B-Junioren in Hessigheim angesetzt, die allerdings kurzfristig wegen der Regenmengen in der Nacht von Montag auf Dienstag abgesetzt werden mussten. An der Bewirtung beim Weinfest in Hessigheim waren A- und B- Junioren als Helfer eingesetzt und auch einige Helfer aus dem Jugendbetreuungsteam im Einsatz.

Samstag und Sonntag folgten dann die regulären Spieltage und Spiele aller unserer Jugendmannschaften.

 

Zu den Spieltagen der Bambinis und der F-Junioren:

Die Bambinis spielten in Schöckingen und Bissingen, die F-Junioren in Kornwestheim und Steinheim.

Bei diesen Altersgruppen  werden noch keine Ergebnisse notiert und veröffentlicht, deshalb wollen wir das auch nicht tun. Wer mit Kindern im Alter von 5 – 8 zu tun hat, kann nachvollziehen, dass es hier sowohl von Tag zu Tag, als auch von Kind zu Kind große Unterschiede gibt, sowohl kognitiv als auch physisch. Trotzdem wollen natürlich auch diese „Kleinen“ ihre Spiele gewinnen. Da aber möglichst alle Spieler an den Spieltagen eingesetzt werden, gibt es auch große Unterschiede bei unseren Mannschaften und den Mannschaften der anderen Vereine. Ergebnisse von 10 : 0 aber auch von 4 :7 sind hier durchaus an einem Spieltag innerhalb von 10-12 Minuten erfolgt.

Im Vordergrund steht bei diesen Spieltagen der Spaß am Spiel. Fortschritte im Erlernen der technischen Grundfertigkeiten und der einfachen Raum- und Aufgabenzuteilung werden trotzdem nach und nach erreicht.

 

Ergebnisse der anderen Mannschaften  vom letzten Wochenende:

E 1 (2007):                         

TSV Grünbühl   -   FV SKV Ingersheim 1                            6   :   1

E2 - spielfrei

D 2 (Kreisstaffel 3):       

FC Gerlingen 2   -   SGM Ing./ Hessigh. 2                         20   :   0

D 1  (Bezirksstaffel) :     

SGM Ingersheim/ Hessigh. 1   -   TV Pflugfelden 1              2   :   6

C  (Kreisstaffel 1):        

DJK Ludwigsburg   -   SGM Hessigh./ Ing                            2   :   3

A  (Kreisstaffel 1):          

SGM Ing./ Hessigh.    - TSV Grünbühl                                  0   :   2

B  (Kreisstaffel  4):           

TSV Bönnigheim   -   SGM  Ing./ Hessigh.                            3   :   0

 

 

Nächste Spiele:

Mi. 11.10.

19.00 Uhr:    Pokalspiel der B Junioren      

 SGM Ingersh./Hessigh.   -    SGM Nussdorf/Roßwag/Großglattbach   

Sa. 14.10.

12.00 Uhr:           E 1 FV Ingersheim  1   -    VfB Neckarrems  1

12.00 Uhr:           E 2 FV Ingersheim  2   -    VfB Neckarrems  2

13.30 Uhr:           D 2 SGM Ingersh./Hessigh. 2    -   TV Aldingen 1

13.30 Uhr:           TSV Münchingen 1   -    SGM Ingersh./Hessigh. 1             (Bezirksstaffel)   

16.30 Uhr:           A SV Germania Bietigheim   -   SGM Ingersh./Hessigh.

C – spielfrei

So. 12.10.

10.30 Uhr:     

B SGM Ingersh./Hessigh. - SV Germania Bietigheim 2              in Hessigheim 

Wir wünschen den Mannschaften viel Erfolg, aber auch Spaß am Spiel und Wettbewerb. Zuschauer sind zu allen Spielen recht herzlich eingeladen