Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Ingersheim informiert

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Rund um den Apfel

27.10.2017 – 02.11.2017

Buchvorstellung mit kleiner Obstausstellung im Rathaus

 

Das zehnte Buch der Kulturwissenschaftlerin und Journalistin Beate Volmari liegt druckfrisch vor und wird am Sonntag, 5. November, 11 Uhr, im Ingersheimer Rathaus vorgestellt. Mit von der Partie ist dann auch der Obst- und Gartenbauverein, der eine kleine Apfelsorten-Ausstellung präsentiert und für fruchtige Bewirtung sorgt.

Nach der Begrüßungsrede von Bürgermeister Volker Godel gibt die in Kleiningersheim lebende Autorin eine kurze Einführung in ihr jüngstes Werk „Paradiesische Frucht - Das Buch rund um den Apfel“, das Geschichte(n), Bilder, Praxistipps, Brauchtum, Spiele und Rezepte bietet. Beate Volmari nimmt die Leser mit auf einen abwechslungsreichen Streifzug durch die Kulturgeschichte des Apfels, der so vielseitig ist wie kaum ein anderes Obst. Theologen und Pomologen, Köche und Ärzte, Dichter und Maler beschäftigen sich seit vielen Jahrhunderten mit dieser „runden Sache“. Von der paradiesischen Versuchung über die Geschichte des Obstbaus und der schwäbischen Streuobstwiesen bis hin zu Bräuchen und Aberglauben beleuchtet die Autorin das Thema von unterschiedlichen Seiten. Es gibt Apfelgedichte und Sprichwörter, Kochrezepte und Spielideen. Das Buch versteht sich nicht als Fachschrift für Pomologen, sondern als bunte Lektüre für alle, die Spaß an fruchtigem Lesestoff haben.

Info zum Buch: Beate Volmari, Paradiesische Frucht - Das Buch rund um den Apfel“, Amiculus Verlag, ISBN 978-3-9816117-2-4, Hardcover, 132 Seiten, 14,95 Euro