Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Fußballverein Ingersheim e.V.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktive KW 45/2017

06.11.2017 – 12.11.2017

Dersim Ludwigsburg - FVI 3:3 

Den Sprung auf Platz 2 verpasst. So lautet das Ingersheimer Fazit nach dem Unentschieden beim Tabellenzwölften in Ludwigsburg. Dabei lief zunächst alles nach dem Plan der Gäste. Der schien mit dem 0:1 durch Dennis Konradt voll aufzugehen. Doch die Ludwigsburger schafften es die Partie zu drehen und lagen zwischenzeitlich 2:1 in Front. Fabio Giunta brachte den FVI mit seinem Ausgleichstreffer wieder zurück ins Spiel. Die Gastgeber blieben aber am Drücker und gingen erneut in Führung. Den Auswärtspunkt sicherte der Fischerwörth-Elf schließlich Georgios Katsanidis mit seinem Treffer zum 3:3 Endstand.

FV Ingersheim: Reichert, Heinrich, Lindig, Giunta, Moses, Katsanidis, Konradt, Pristl, Wrana    ( 55. Minute Tsiloglanidis), Brunner, Talayman.

GSV Höpfigheim- FVI II  4:2 (1:1)

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase ging der FVI durch Gänsbauer in Führung, der in der 25. Minute eine Ecke einköpfte. Postwenden kassierte man allerdings den Treffer zum 1:1 Pausenstand. Im zweiten Abschnitt zogen die Gastgeber auf 3:1 davon, wobei vor allem der dritte Treffer aus stark abseitsverdächtiger Position heraus fiel. Panzehir verkürzte in der 77. Minute auf 2:3 doch in der Schlussphase musste der FVI durch einen umstrittenen Elfmeter das 4:2 hinnehmen. 

Simzek, Schneider (46. Unger), Costa, SChäfer, Gänsbauer, Neves (46. Contrabona) Balli (46. Fumarola(71. Panzehir))Ast, Buck, Knödel, Loible.

Vorsschau:

Sonntag, 12.11.

14.30 Uhr  FVI - GSV Freiberg II

12.45 Uhr  FVI II- DJK LB III

Zuschauer sind zu beiden Partien herzlich eingeladen.