Senioren

Die Gemeinde will ein attraktives Wohnumfeld für alle Altersgruppen bieten. Daher verstehen wir "Familienfreundlichkeit" als generationenübergreifende Aufgabe, die bei einem guten Kinderbetreuungsangebot beginnt, aber auch eine aktive und in höchstem Maße engagierte Seniorenarbeit umfasst.

 

In Ingersheim gibt es ein beispielhaftes Netzwerk von Ehrenamtlichen, die in vielen verschiedenen Bereichen der Seniorenarbeit tätig sind.

Die Gemeinde beschäftigt mit Christine Pastow eine hauptamtliche Koordinatorin der zahlreichen Ehrenamtsaktivitäten.

Senioren

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen die vielfältigen Angebote unserer Seniorenarbeit vorstellen. Wenn Sie sich selber gerne in diesem Bereich engagieren möchten, dann sind Sie uns herzlich willkommen! Wir freuen uns über neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Schnuppern Sie einfach mal bei uns rein und nehmen Sie Kontakt mit unserer Ehrenamtsbeauftragten, Christine Pastow auf!

Arbeitskreis ALWIN

Gemeinde Ingersheim & Evangelische Kirchengemeinde Großingersheim

Der Arbeitskreis "Altengerechtes Leben und Wohnen in Ingersheim", kurz ALWIN genannt, besteht aus Ingersheimer Bürgerinnen und Bürgern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, sich um die Belange der Seniorinnen und Senioren in unserer Gemeinde zu kümmern. Unter anderem werden Informationsnachmittage für Senioren und auch jährliche Seniorenfreizeiten organisiert.
Über neue Mitstreiter freuen wir uns sehr.

Besuchsdienst Con-Takt

Gemeinde Ingersheim

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen besuchen einmal monatlich ältere Menschen, die wenig Kontakte haben und sich über ein Gespräch und einen Zuhörer freuen. Dies ist ein Zusatzangebot zu den kirchlichen und anderen Besuchsdiensten.

Offener Seniorentreff

Evangelische Kirchengemeinde Großingersheim

Derzeit gibt es einmal monatlich einen "Offener Seniorentreff" im Seniorenstüble (Bietigheimer Str. 25). In diesem Kreis kann man sich mit netten Leuten treffen, um zu spielen, singen, das Gedächtnis zu trainieren und sich Gedanken über Gott und die Welt zu machen. Der Treff beginnt um 14.30 Uhr und alle Interessierte sind herzlich eingeladen.Ansprechpartnerinnen sind Christine Pastow (Tel. 64702) und Waltraud Peters (Tel. 770034).

 

Die Termine des "Offenen Seniorentreffs" werden jeweils im Amtsblatt veröffentlicht.

Mittwochscafé

Gemeinde Ingersheim

Am ersten Mittwochnachmittag des Monats ist das Mittwochscafé im Evangelischen Gemeindehaus Großingersheim geöffnet. Hier treffen sich ab 14.30 Uhr interessierte Bürger/innen ab 60 Jahren aus beiden Teilorten gemütlich bei Kaffee und Kuchen. Immer gibt es ein kleines Programm: musikalisch, lustig, besinnlich, informativ oder kreativ. Wer Geselligkeit liebt, ist hier richtig! Ein Abhol- und Rückfahrt-Dienst ist eingerichtet.

Kleiningersheimer Seniorennachmittag

Evangelische Kirchengemeinde Kleiningersheim

Zum Seniorennachmittag werden alle über 70-jährigen über das Amtsblatt eingeladen. Wir treffen uns monatlich (ausgenommen August und Oktober) immer freitags von 15.00 - 17.00 Uhr im Gemeindesaal im Pfarrhaus. Die Bewirtung mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen und das vielseitige abwechslungsreiche Programm organisiert und gestaltet das Team aus ehrenamtlichen Mitarbeitern.
Ansprechpartnerinnen sind Beate Alber (Tel. 65314), Christina Klepsch (Tel. 55736) und Doris Willmer (Tel. 51813).

Mittagstisch für alle

Evangelische Kirchengemeinde Großingersheim

Unser Wunsch und unser Ziel ist ein gemeinsames Miteinander der jüngeren, mittleren und älteren Generation.

Seit 2012 bieten wir immer am letzten Mittwoch im Monat einen gemeinsamen Mittagstisch für alle interessierten Ingersheimer. Zusammen essen, plaudern, zuhören, lachen - einfach gemütliche Stunden in einer bunten Runde genießen..

.

Ingersheimer Gastronomen und Metzger kochen abwechselnd für uns.

Wir bewirten Sie im Evangelischen Gemeindehaus (Richard-Stein-Straße 9) jeweils um 12.00 Uhr, Saalöffnung ist um 11.30 Uhr.

 

Das Essen kostet 6,00 € pro Person, inkl. einer kleinen Flasche Mineralwasser.

 

Für den Mittagstisch ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Den jeweiligen Anmeldeschluss entnehmen Sie bitte dem Amtsblatt.

 

Anmeldung über:

Pfarramt Großingersheim

Herbert & Eleonore Buchgraber, Tel. 980230

Senioren "creativ"

Gemeinde Ingersheim

Hier treffen sich "aktive" Seniorinnen und Senioren in einer offenen Kleingruppe in der Regel einmal im Monat donnerstags im Seniorenstüble. Hier wird gebastelt, gewerkelt, gespielt und geschwätzt. Kleine Bastelarbeiten, aber auch größere Arbeiten werden hergestellt. Nähere Informationen dazu gibt es bei den Gruppenleiterinnen
Susanne Weitbrecht (Tel. 20561) und Waltraud Peters (Tel. 53923).

 

Seniorengymnastik

Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverband Ingersheim

Um nicht "einzurosten" und körperlich fit zu bleiben, treffen sich Senioren dienstags von 15.00 bis 16.00 Uhr im Kettelersaal. Anwärmen, Stuhlgymnastik, Ballspiele und Tänze werden angeboten. Die Leiterin hat immer wieder neue Ideen. Wenn Sie auch mitmachen wollen, melden Sie sich bei Frau Brigitte Schuster, Telefon: 07144/207712, Email: b-einklang@web.de

Senioren@online

Gemeinde Ingersheim

Hier treffen sich jung gebliebene Senioren einmal im Monat, um Erfahrungen mit dem Internet auszutauschen. Die Gruppe ist entstanden aus einem vom Land Baden-Württemberg preisgekrönten Projekt der Gemeinde Ingersheim, die damit auch Senioren den Zugang zu diesem Medium ermöglichen wollte. Neugierige und interessierte Senioren sind herzlich zu den Treffen eingeladen. Ansprechpartner sind Horst Leipner (Tel.65193) und Dieter Reiber (Tel. 20184), E-Mail: leipnerhorst@web.de und dieter.reiber@web.de.

DRK-Tanzgruppe 55+

DRK Ortsverband Ingersheim

Wer gerne tanzt und keinen Partner dazu hat, ist hier richtig! Die Tanzgruppe ermöglicht geselliges Tanzen für  Frauen und Männer, die gerne gemeinsam mit anderen aktiv sein wollen. Sie bietet Gemeinschaft, fördert Kommunikation und bereitet Freude. Jede/r kann alleine kommen, da in der Gruppe ohne feste Partner getanzt wird. Die Tänze sind abwechslungsreich und vielseitig. Vorkenntnisse  und DRK- Mitgliedschaft sind nicht erforderlich.

Seit 2016 tanzen wir donnerstags von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Richard-Stein-Str. 9 in Großingersheim (außer am ersten Donnerstag des Monats und in den Schulferien). Wir suchen dringend neue Mit-Tänzer, damit das Angebot bestehen bleibt.

Kontakt: Monika Gebhart, Tel. 07147/6194

Nähere Informationen gibt es im Seniorenbüro unter Tel. 07142/770034 oder per e-mail: seniorenstueble@ingersheim.org

Seniorenbus

Fahrdienst, der es unseren Senioren besser ermöglicht, am gesellschaftlichen Leben teil zu haben. Der Seniorenbus übernimmt Zubringerdienste zu (Senioren-)Veranstaltungen, Freizeiten und auch sonstigen Ereignissen in der Gemeinde. Außerdem werden regelmäßig Einkaufsfahrten angeboten.  

Nähere Informationen gibt es im Seniorenbüro.