Rathaus

Bürgermeister Volker Godel

Unser Rathausteam

Der Gemeinderat

Rathaus

Rathaus

Abwasserentsorgung

Seit September 2000 wird das Abwasser der Gemeinde Ingersheim über eine 4,629 km lange Druckleitung zur Kläranlage Bietigheim-Bissingen gepumpt und dort gereinigt. Im Sommer 2009 hat die Gemeinde Pleidelsheim ebenfalls den Anschluss an die Kläranlage Nesserwörth in Bietigheim-Bissingen beschlossen. Über das Ingersheimer Pumpwerk kann das Abwasser nach Bietigheim transportiert werden.

 

Die Abrechnung der Wasser- und Abwassergebühren erfolgt über die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen.

Einweihung Pumpwerk im Juni 2011
Einweihung Pumpwerk im Juni 2011

Abwassergebühren:

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen

Rötestraße 8

74321 Bietigheim-Bissingen

www.sw-bb.de

 

Kundenzentrum:

07142/7887-222

kundenzentrum@sw-bb.de