Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

Ingersheimer Amtsblatt

Großingersheim

Termine der Evangelischen Kirche

05.11.2019

Kugelberggasse 4, Telefon: 51510

Das Sekretariat des Pfarramts ist

dienstags von 8.00-11.00 Uhr und

donnerstags von 7.30-10.00 Uhr besetzt.

Internet: www.evkg-grossingersheim.de; Mail: Pfarramt.grossingersheim@elkw.de

     

Freitag, 8. November:

15 Uhr Café International– Arbeitskreis Asyl

   

 

17 Uhr Ökumenischer Martinsumzug s.u.

   

Samstag, 9. November:

ab 8 Uhr Aufbau Gemeindefest

   

Sonntag, 10. November:

Ab 11.30 Uhr Gemeindefest im Gemeindehaus s.u.

14 Uhr Gottesdienst im Gemeindehaus

   

Montag, 11. November:

15 Uhr Eltern-Kind-Gruppe

   

 

15.15 – 16.45 Uhr „Treffpunkt Deutsch“ – Arbeitskreis Asyl

   

 

19 Uhr Kirchenchor

   

Dienstag, 12. November:

18 -19.30 Uhr Deutschkurs für Sprachanfänger im Gröninger Weg 999 – Arbeitskreis Asyl

   

 

20 Uhr Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung

   

Mittwoch, 13. November:

15 Uhr Konfirmandenunterricht

   

 

20 Uhr Chorprojekt sing for him

   

Donnerstag, 14. November:

19.30 Uhr Gemeindetreff im Gemeindehaus:
„Was ist Integration?“ mit Pfarrerin Steffi Gauger

   

Freitag, 15. November:

16 Uhr Andacht im Karl-Ehmer-Stift

   

 

17.30 Uhr Flötenkreis

   

 Termine der Jugendgruppen in unserer Kirchengemeinde

 

 

 

 Dienstag, 12. November:

17 Uhr Jugendcafé EXTRA  

 

 

Mittwoch, 13. November:

17 Uhr Jugendcafé EXTRA  

 

       

Ökumenischer Martinsumzug am 8. November:

Am Freitag, den 8. November starten wir um 17.00 Uhr in der evangelischen Martinskirche in Ingersheim mit unseren Laternen und ziehen begleitet von Musik
(MusikerInnen des Musikverein Kleiningersheim) und singend weiter über das Karl-Ehmer-Stift und die Schillerschule bis in die katholische Kirche. Dort erwartet uns ein von Kindern gestaltetes Martinsspiel. Seid gespannt, wie die Kinder Euch die Geschichte des heiligen Martins erzählen werden!

Am Ende werden auch wir nach dem Vorbild des heiligen Martins noch etwas teilen.

Gemeindefest:
Die Evang. Kirchengemeinde lädt am Sonntag, den 10. November Alle ins Gemeindehaus ein.
Schöpfung bewahren – unter diesem Motto feiern wir ab 11.30 Uhr. Es gibt Mittagessen (Maultaschen, Schnitzel, Salatbuffet), eine Vorstellungsrunde der Kandidatinnen und Kandidaten für den Kirchengemeinderat, Zahlen und Informationen zu 10 Jahre Photovoltaikanlage Gemeindehaus, einen Büchertisch, Eine-Welt-Produkte und ein Bastelangebot für Kinder.
Um 14.00 Uhr feiern wir einen Gottesdienst.
Zum Abschluss wird es Kaffee und Kuchen geben. Die Einnahmen kommen unserem Missionsprojekt “Wasser und Schulen für den Südsudan“ und für neue Medien in der Martinskirche zu Gute.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Tagesordnungspunkte der Kirchengemeinderatssitzung am 12.11.2019 um 20 Uhr:

1.      Besinnung

2.      Protokoll der letzten Sitzung

3.      Weltmissionsopfer - Beschluß

4.      Termine 2020

5.      Kirchenpflege

6.      Kirchenwahl

7.      Verschiedenes

 

Sammelstelle für "Weihnachten im Schuhkarton:
Frau Christine Burk im Mühlweg 10, Tel. 9172791 wird auch in diesem Jahr die Ingersheimer Sammelstelle für die Päckchen für "Weihnachten im Schuhkarton" übernehmen. Gepackte Päckchen können bis zum 14.11. direkt bei Ihr abgegeben werden. Gerne dürfen auch Bestandteile für Pakete wie: Spitzer, Stifte, Schulhefte, neue Spielsachen, Mützen, Schals, warme Socken usw auch bis 14. November abgegeben werden. Aus diesen Spenden werden noch weitere Päckchen fertig zusammengestellt. Ideen finden Sie unter: www.geschenke-der-hoffnung-org/mitmachen/weihnachten-im-schuhkarton/einen-schuhkarton-packen/
Auch die Transportkosten dürfen unterstützt werden. Geldspenden können mit Vermerk “Weihnachten im Schuhkarton“ in der Kirche, Pfarrhaus oder direkt bei Frau Burk abgegeben werden. Danke für Ihre Unterstützung.
 

Schrottsammlung für die Jugendarbeit:

Am 16. November 2019 sammelt der Förderverein des Evang. Jugendwerks Besigheim wieder Schrott für die Jugendarbeit.

Gesammelt wird alles aus Metall:

Heizkörper, Kabel, Stahlträger, Zäune, Weinbergdrähte, Wasserrohre, Armaturen, Grills, Leitern, Alte Maschinen und Motoren, Dachrinnen, Nägel, Schrauben, Badewannen, Töpfe, Aluminiumprofile, Besteck, Wasserfässer, Landmaschinen, Autoteile, Gartenwerkzeuge, Gußöfen, usw.

Auch die meisten großen Dinge (Träger, schwere Maschinen, usw.) sind für uns kein Problem.

Nicht mitgenommen werden:

Kühlgeräte, Kondenstrockner, Reifen, Fernsehgeräte, Gasflaschen, Feuerlöscher, Nachtspeicheröfen, Elektrokleingeräte, Tresore, Waschmaschinen

Melden Sie Ihren Schrott mit ungefährer Mengenangabe, Abholadresse und Telefonnummer bis spätestens Donnerstag 14. November per E-Mail (schrott@ejwbesigheim.de) bei uns an, und wir holen ihn am 16. November
ab 8:30 Uhr bei Ihnen ab
. Bitte stellen Sie den Schrott nicht einfach auf die Straße.
Wir kommen vorbei und tragen den Schrott gern nach draußen.
Kleinteile können ab sofort bei Familie Bender, Bietigheimer Str. 39 in den Sammelcontainer eingeworfen werden.