Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Kultur...

... und Wein

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

ARCHIV: Fußballverein Jugend

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Jugend aktuell

08.01.2020 – 12.01.2020

Herausforderung für die F Junioren

Am 30.11 waren unsere 2011er zu Gast bei MTV Ludwigsburg und spielten noch einmal im Freien auf dem Kunstrasen. Im neuen E-Junioren System mit 6 Feldspielern  (vorher 4 Feldspieler) und einer langen Spielzeit von 2 x 25 Min gingen es unsere Ingersheimer langsam an. Noch nicht vertraut mit der neuen Platzgröße und der anderen Spielweise konnte man erst kurz vor Ende der hektischen ersten Halbzeit  den 1:1 Ausgleich erzielen.  In der Pause wärmte  man sich kurz mit Tee auf  und Trainer Ralf Lang mit Co Trainer Maurice Bliesener  gaben den Jungs viele gute Tipps, um mit der neuen Situation zu wachsen. Nun vertraut mit der Spielweise kam auch die Ruhe und Motivation zu den Spielern zurück. Schöne Pässe mit einem sehr guten Zusammenspiel der Jungs brachten dann auch den Erfolg. Auch Torschüsse, die zwar nicht immer im Netz des Gegners landeten, waren jetzt dabei.

Das Ergebnis von 3:5 war ein toller Erfolg der Ingersheimer Spieler, denen diese Feuerprobe gelang. Hoch zufrieden kann man da auf nächste Spiele schauen. Man erkennt hier, dass die tolle Jugendarbeit Früchte trägt.

Mit dabei waren: Rafael Proksch, Julian Fleischmann, Lenni Bareiß, Henri Ruhbaum, Ilai Fasini, Paul Klinger, Jamie Zipperer, Lenni Bliesener und Janine Lang

 

Hallenspieltag in Ingersheim

Der 15.12 war für unsere F Jugend ein Heimspieltag. Zwei Ingersheimer Mannschaften trafen in der Fischerwörth Halle morgens gegen andere zum Teil sehr starke Teams.

Hier spielte man mit einem 2011er und einem 2012er Team. Das 11er Team startete souverän mit 2 Siegen und trat im dritten Spiel gegen den vermeintlich stärksten Gegner Sersheim an. Mit ein bisschen Glück aber auch schönen Spielzügen ging man mit einem verdientem 4:0 vom Platz. Das letzte Spiel verbuchte man auch für sich. Ohne Gegentor spielte man sich in die Herzen der Ingersheimer.

Dies galt natürlich auch für das 2012er Team, das auch mit einem Sieg loslegte. Ein kleiner Dämpfer kam im zweiten Spiel, das trotz Aufholjagd knapp verloren wurde. Super Zusammenspiele und kämpferischer Einsatz zahlten sich aus und das Team gewann die restlichen Spiele. Zum ersten Mal sah man hier wie weit unsere 12er schon sind und durch die Jugendarbeit gefördert werden.

Coach Ralf Lang und Co Trainer Maurice Bliesener zeigten sich vollkommen zufrieden mit der Leistung der Teams.

 Nachmittags war leider kein Ingersheimer Team am Start. Dennoch musste auch wie vormittags die Bewirtung der Gäste gewährleistet sein. Anne Nicoletti, Andrea Schneider und Dani Kauz organisierten dieses Event hervorragend.

Ein großes Dankeschön auch an alle Helfer, die zum Teil den ganzen Tag unterstützten.  

Vorschau

Sonntag, 12.01.2020

14.00 Uhr       E 1      Teilnahme an der Zwischenrunde zur Hallenbezirksmeisterschaft in

                                   der Wasenhalle in Gemmrigheim