Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

Ingersheimer Amtsblatt

Arbeitskreis Asyl

Rückblick Café International 1.20

14.01.2020

3.01.20: Café International – erstes Mal im neuen Jahr

Zum ersten Café International in 2020 trafen sich in den Jugendräumen des evangelischen Gemeindehauses in Ingersheim lebende Flüchtlingsfamilien, Einzelpersonen, Aktiven des AK Asyl und Ingersheimer Bürger. Die Verantwortlichen Tamara Witzky-Lang und Snjezana Peszek hatten die Räume gemütlich hergerichtet, bevor um 15.00 Uhr das Café aufgemacht wurde.

Die Erwachsenen saßen bei Tee, Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Leckeres aus der Heimat zusammen. Wie selbstverständlich finden zwischenzeitlich die Unterhaltungen überwiegend in Deutsch statt. Von den Kindern wurden die Spiele- und Malangebote, der Tischfußball und die große Spielfläche gut genutzt, da sie in ihren beengten Asylunterkünften kein solches Platzangebot haben. Ein mitgebrachtes „Gemüse-Memory“ wurde mehrfach gespielt –die Kinder sind dabei unschlagbar.

Gemeinderat Thorsten Majer hat als Bürgermeisterkandidat den Weg zu uns gefunden und sich über die Probleme der Anwesenden informiert.

Zum Ende gegen 17.00 Uhr halfen alle - Flüchtlinge wie Einheimische – beim Aufräumen. Erfreut hat das Orga-Team festgestellt, dass auch die Kinder gelernt haben, die Spielsachen wieder selbständig wegzuräumen.

Wir laden alle Ingersheimer Bürger herzlich ein, diese monatliche Begegnungsmöglichkeit (1. Freitagnachmittag im Monat) zu nutzen.

Mick Welter, Karin Zimmer

Rubrik-Archiv anzeigen

Artikelübersicht