Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Aktuelle Nachrichten > Landratsamt Ludwigsburg > Landratsamt und Berufsschule in Ludwigsburg geben Infos für Schulabgänger

ARCHIV: Landratsamt Ludwigsburg

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Landratsamt und Berufsschule in Ludwigsburg geben Infos für Schulabgänger

14.01.2020 – 23.01.2020

– Arbeiten im wichtigsten Job der Welt: Ausbildung zum Landwirt / zur Landwirtin

Mit dem Anbau von Lebensmitteln schaffen Landwirte die Grundlage unserer Ernährung. Essen muss jeder! Doch wo und wie werden Lebensmittel erzeugt?

Wie wachsen Mais, Weizen, Gerste, Spargel und Co am besten? Wie schützt man Insekten und die Pflanzenkultur und bekommt trotzdem noch Ertrag? Wie funktioniert Digitalisierung in der Landwirtschaft, z.B. über den Einsatz von Drohnen?

Was brauchen Rind, Schwein oder Schaf, um sich wohlzufühlen? Und wie ökonomisch ist der Beruf? Wie geht Landwirtschaft überhaupt in der Zukunft?

Du interessierst Dich für diese Fragen, für Umwelt und Ernährung und möchtest die biologi-schen, technischen und chemischen Zusammenhänge dahinter verstehen? Dann ist die vielsei-tige Ausbildung zum Landwirt / zur Landwirtin genau das Richtige!

Infos zum Beruf und zur Ausbildung gibt es am Donnerstag, den 23. Januar 2020 um 14 Uhr, in der Mathilde-Planck-Schule im Beruflichen Schulzentrum, Römerhügelweg 53 in Ludwigsburg. Interessierte Schulabgänger und ihre Eltern sind hierzu herzlich eingeladen. Die Landwirtschaftliche Berufsschule, der Bauernverband, das Landratsamt Ludwigsburg und die Ausbildungsberaterin Maike Löhr vom Landratsamt Böblingen informieren und stehen für Fragen bereit. Rückfragen zum Termin beantwortet die Mathilde-Planck-Schule (Tel. 07141-4449-200) oder das Landratsamt Ludwigsburg (Tel. 07141 144-44956).