Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Kultur...

... und Wein

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Großingersheim

Termine KW 38/20

15.09.2020

Kugelberggasse 4, Telefon: 51510

Das Sekretariat des Pfarramts ist

dienstags von 8.00-11.00 Uhr und

donnerstags von 7.30-10.00 Uhr besetzt.

Internet: www.evkg-grossingersheim.de; Mail: Pfarramt.grossingersheim@elkw.de


Wochenspruch
Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. 1. Petrus 5, 7

 

Freitag, 18.September:

16 Uhr Andacht im Karl-Ehmer-Stift

Sonntag, 20.September:

9.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Walter)

Opfer für die Jugendarbeit

 

11 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus s.u.

Montag, 21.September:

18 Uhr Jungscharmitarbeiterbesprechung

Dienstag, 22.September:

20 Uhr Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung TOP s.u.

Mittwoch, 23.September:

15 Uhr Konfirmandenunterricht (Konfi 2021)

 

19 Uhr Konfirmandenelternabend (Konfi 2020) in der Kirche

Freitag, 25. September:

19 Uhr Abendgebet in der Martinskirche

Termine der Jugendgruppen in unserer Kirchengemeinde

 

Dienstag, 22.September:

Jugendcafè EXTRA :
17.00 -19.00 Uhr für Jugendliche bis 13 Jahre
19.30-22.00 für Jugendliche ab 14 Jahre

Mittwoch, 23.September:

Jugendcafè EXTRA :

17.00 -19.00 Uhr für Jugendliche bis 13 Jahre
19.30-22.00 für Jugendliche ab 14 Jahre.


Kinderkirche:

Die Kinderkirche startet am Sonntag, den 20. September um 11 Uhr im Gemeindehaus. Zukünftig wird der wöchentliche Kindergottesdienst mit coronabedingter Zeiteinschränkung von 11 bis 11.45 Uhr im Gemeindehaus stattfinden. Wir wollen auch singen - bitte hierzu eine Mund-Nasen-Maske mitbringen. Danke.

Gleich eine Ausnahme wird die Teilnahme am Erntedankgottesdienst, am 27. September um 10 Uhr, in der Martinskirche sein. Nach einem gemeinsamen Start feiern die Kinder parallel zum Gottesdient im Freien ihren Kindergottesdienst. Für weitere Kinder findet eine Kinderbetreuung statt.

 

Familiengottesdienst zum Erntedank am 27.September um 10 Uhr:

Wer dankt, ist froh etwas erhalten zu haben. Anders gesagt, er oder sie weiß es zu schätzen. Darum ist die Haltung der Dankbarkeit der Wertschätzung eng verwandt und mit ihr verbunden. An Erntedank gehört beides zusammen: Dem Schöpfer für seine Gaben zu danken und ihnen gleichzeitig wertschätzend zu begegnen.

Wie jedes Jahr würden wir uns über einen mit Erntegaben geschmückten Altar sehr freuen.

Am Samstag, den 26.09., können Erntegaben zwischen 11 und 14 Uhr direkt an der Kirche abgegeben werden. Gerne werden Gaben auch bei Ihnen direkt abgeholt – bei Bedarf bitte mit Ruth Wyrich, Tel. 0170 5549722 einen Termin vereinbaren.
Die diesjährigen Erntegaben werden nach Bedarf aufgeteilt und kommen dem Bietigheimer Tafelladen und der Wohnstätte Lebenshilfe e.V.
in Bietigheim zu Gute.

Neben Obst und Gemüse dürfen auch gerne haltbare Lebensmittel wie Mehl, Zucker, Nudeln, Reis, Salz, Konserven aber auch Hygieneartikel und Produkte für den Haushalt, wie Spülmittel usw. gespendet werden.

Vorab schon mal herzlichen Dank für Ihre Gaben.

 

Tagesordnungspunkte der Kirchengemeinderatssitzung am Dienstag, 22. September um 20 Uhr:

1.      Besinnung

2.      Protokoll, Ergänzungen der Tagesordnung

3.      Auswertung der Umfrage

4.      Opferbeschlüsse

5.      Termine (Erntedank, Konfirmation, Weihnachten, Bauschau)

6.      Gemeindeleben in Coronazeiten