Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Vereine & Organisationen > 1. Fasnetszunft Holma'le Ingersheim > Die Geschichte vom Nikolaus und Christkind der Holma´le

1. Fasnetszunft Holma'le Ingersheim

Die Geschichte vom Nikolaus und Christkind der Holma´le

11.01.2021

Corona, Corona und wieder Corona, ein Virus hat in unserem Leben vieles verändert auch die Weihnachtszeit. Kein Weihnachtsmarkt, kein Lebkuchenduft und auch kein Nikolaus, der die Kinder beschenkt.

So ging es auch unserem Nikolaus, der ohne Aufgabe in seinem Haus am Nordpol saß. Doch plötzlich erreichte ihn eine Nachricht aus Ingersheim, dort hatte der 1. Zunftmeister der Holma´ le Jochen Zoller, gemeinsam mit der Bürgermeisterin Simone Lehnert, eine Idee um den Ingersheimer Kindern ein wenig Freude zu bringen. Sofort begann der Nikolaus mit seinen Elfen, selbstverständlich unter Einhaltung der Corona Regeln, mit der Produktion der Geschenke. Diese verteilte er dann am Samstag den 19.12.2020 gemeinsam mit dem Christkind in Ingersheim. Es waren schöne Momente, all die strahlenden Gesichter der Kinder, von klein (3 Monate) bis groß (14 Jahre), und deren Eltern zu sehen.  

Die 1. Fasnetszunft Holma´le Ingersheim e. V. wünscht allen Ingersheimern ein frohes und gesundes neues Jahr 2021.

Rubrik-Archiv anzeigen

Artikelübersicht
  • Die Geschichte vom Nikolaus und Christkind der Holma´le