Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Aktuelle Nachrichten > Landratsamt Ludwigsburg > Termine im Landratsamt nur mit 3G-Nachweis:

ARCHIV: Landratsamt Ludwigsburg

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Termine im Landratsamt nur mit 3G-Nachweis:

30.11.2021 – 14.12.2021

Gelber Impfpass reicht nicht aus !

Für Termine im Landratsamt ist ein 3G-Nachweis erforderlich. Wie in vielen anderen Lebensbereichen auch ist ein digital lesbares Impfzertifikat notwendig. Der gelbe Impfpass reicht als Nachweis nicht mehr aus.

Das Landratsamt Ludwigsburg bleibt bis auf Weiteres für jeden unangemeldeten Publikumsverkehr geschlossen. Sämtliche Kundenkontakte sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Dies gilt auch für sämtliche Außenstellen der Landkreisverwaltung. Zusätzlich müssen die Kunden, ebenfalls ab 22. November, einen 3G-Nachweis vorlegen, den der Sicherheitsdienst an den Eingängen kontrolliert. Ein Nachweis für die Impfung ist ab dem
1. Dezember nur noch mit einem QR-Code, ausgedruckt oder in der App, möglich. Der gelbe Impfpass reicht dafür nicht mehr aus. Dies gilt laut neuer Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg beispielsweise auch für den Zugang zu 2G- oder 2G plus-Veranstaltungen.

Info:

Der QR-Code befindet sich auf dem digitalen Impfzertifikat, das die Menschen entweder direkt bei ihrer Impfung erhalten oder mit dem gelben Impfpass im Anschluss an die Impfung in der Apotheke abholen können. Der QR-Code kann dann entweder mit der Corona-Warn-App oder der CovPass-App eingelesen werden. In vielen Apotheken ist gegen Gebühr auch die Ausstellung eines digitalen Impfzertifikates im Scheckkartenformat möglich.