Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Windkraft...

Foto: Claudia Fy

Schloss...

Kultur...

... und Wein

- typisch Ingersheim

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Tennisclub Ingersheim

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

TCI Aktuell KW 29/2017

19.07.2017 – 25.07.2017

TC Gerlingen 1 TCI Herren 1   6:3

Vergangenen Sonntag gab es eine schwere Aufgabe für unsere Herren 1 in Gerlingen zu bewältigen. Im Spiel um die Vizemeisterschaft präsentierte sich der Gastgeber in den Einzeln zunächst deutlich zielstrebiger.  Lediglich Rafael und Pietro, der überraschend ins Team nominiert wurde, konnten Einzelsiege erzielen. Beim Spielstand von 4:2 für Gerlingen spielte man nochmal 3 gute Doppel und zeigte Gegenwehr. Oli und Raffa gewannen das 1er Doppel 7:6, 6:4, Michi/Steffen und Pietro/Sebastian verloren in umkämpften Spielen. So stand es am Ende 6:3 für Gerlingen und die Ingersheimer rutschten nach 2 Niederlagen in Folge ins Tabellenmittelfeld. Am letzten Spieltag begrüßt man am kommenden Sonntag um 14.00 Uhr den gegen den Abstieg spielenden TA TV Neckarweihingen im Fischerwörth. Es spielten: Oliver Rettstatt, Rafael Primas, Michael Edelmann, Steffen Bodmer, Pietro Ziviani und Sebastian Servas. (or)

 

TC Murr –TCI Herren 70  2:4

Für den TCI waren Wolfgang Sohns, Viktor Mühlberg, Theo Käter, Peter Bareiß und Peter Kienle im Einsatz.

 

TA TV Plochingen – TCI Herren 60 3:3, 7:6, 50:51

Jürgen Fleischmann, Reiner Forstner, Friedrich Rühle, Dieter Neff, Günter Lauer und Peter Jaworski kassierten in Plochingen eine äußerst knappe Niederlage. Im letzten Spiel gegen Markgröningen am Samstag, 21.7. um 14.00 Uhr geht es um den Klassenerhalt.

 

TC Rot-Weiss Bönnigheim –  TCI Damen 1 6:3

Sally Schwarz holte den Ehrenpunkt für die TCI Damen im Einzel. Die Doppel Tina Hokenmaier/Anna Nill und Laura Müller/ Karin Layer erspielten 2 weitere Punkte im Doppel. Für den TCI waren im Einsatz: Tina Hokenmaier, Katharina Layer, Laura Müller, Karin Layer, Anna Nill und Sally Schwarz.

 

TC Ludwigsburg 2 – TCI Damen 40   4:5

Spannend ging es bei den Damen 40 in Ludwigsburg zu. 3:3  war der Spielstand nach Siegen von Claudia Servas, Anke Bareiß und Petra Rapp. Das 1. Doppel Claudia Servas/Petra Rapp wurde in 2 Sätzen gewonnen. Uschi Rühle und Irena Bäder machten den Sieg durch einen knappen Erfolg im Match-Tie-Break perfekt. Anke Bareiß und Anette Heidinger unterlag knapp im Match-Tie-Break. Wieder ein toller Erfolg der Damen 40.

 

TCI Damen 2 – TC Sersheim 1

Unser Nachwuchsteam mit  Leonie Nill, Lea Eisenreich, Luisa Recio, Lilli Keller, Hannah Kramer und Ellen Haski war gegen die Damen aus Sersheim  laut Spielbericht chancenlos. Es war Ellen Haski vergönnt den Ehrenpunkt im Einzel im Match-Tie-Break zu erringen. Super Ellen, weiter so. Leonie Nill unterlag leider knapp im Match-Tie-Break. Schade Leonie. Alle anderen TCI Damen gewannen immerhin einige Spiele in den Einzeln und den Doppeln. Prima Einsatz.