Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Kultur...

... und Wein

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Vereine & Organisationen > Flur und Verkehr e.V. > Apfelsaft aus Überzeugung – trotz geringer Ernte!

ARCHIV: Flur und Verkehr e.V.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Apfelsaft aus Überzeugung – trotz geringer Ernte!

27.09.2017 – 11.10.2017

Der Verein Flur und Verkehr Pleidelsheim, Ingersheim und Freiberg e.V. hat auch dieses

Jahr wieder einen Obstpresstag durchgeführt. Die Mitglieder haben ca. 4 t Äpfel zum Pressen gebracht. Diese geringe Erntemenge ist – wie allen bekannt – den diesjährigen Wetterver-

hältnissen geschuldet. Von 8.00 Uhr bis 11 Uhr konnten rund 2600 l Apfelsaft gewonnen werden.

 

Wie immer, wurde das Obst vor der Verarbeitung zu Saft gewaschen und von Hand aussortiert, so- dass nur absolut einwandfreie Ware in die Presse gelangte. Durch diese Kontrolle garantieren die Streuobstwiesenfreunde eine hohe Qualität.

 

Auch an diesem Tag waren wieder alle Pleidelsheimer Kindergärten und die Kernzeitbe-

treuung eingeladen. Viele Kinder kamen zu Besuch, um den frisch gepressten Saft zu

kosten und sich die einzelnen Verarbeitungsschritte vom Apfel bis zum Saft erklären zu lassen.

Viele fleißige Mitglieder waren im Einsatz, die in bewährter Weise für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Ebenfalls wurde der Verein wieder einmal von den Mitarbeitern des Bauhofs der Gemeinde Pleidelsheim tatkräftig unterstützt, sei es bei der Abfuhr des Tresters oder beim Aufräumen. Herzlichen Dank!

Schon heute weisen wir darauf hin, dass am 7. Oktober der Verein im Hirsezentrum in Pleidelsheim ab 9.00 Uhr einen Apfelsaft-Verkaufstag veranstaltet. Dieses Jahr wird nur eine kleine Menge der

5-l-Boxen unter dem Namen „Neckarperle“zum Verkauf kommen. Der Erlös wird in den Erhalt unserer Kulturlandschaft investiert. Der Verein bezuschusst den Kauf von Obstbaumhochstämmen und versucht so, alte Obstsorten zu bewahren.

 

 

Für den Verein

Heidi Kofink