Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Kultur...

... und Wein

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Aktuelle Nachrichten > Landratsamt Ludwigsburg > Landratsamt und Berufsschule in Ludwigsburg geben Infos für Schulabgänger

ARCHIV: Landratsamt Ludwigsburg

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Landratsamt und Berufsschule in Ludwigsburg geben Infos für Schulabgänger

12.01.2018 – 18.01.2018

Ausbildungsberuf Landwirt/in – Naturnah und vielseitig

Berufsnachwuchs gesucht! Die Ausbildung zum Landwirt/ zur Landwirtin ist genau das Richtige für junge Menschen, die einen vielfältigen und abwechslungsreichen Beruf suchen.

Innerhalb der Ausbildung werden einerseits theoretische Inhalte über Nutztiere, Pflanzen und wirtschaftliche Zusammenhänge vermittelt. Anderseits haben die Auszubildenden die Möglichkeit, in der Praxis gleich mehrere Betriebe kennenzulernen. Sogar Auslandsaufenthalte sind möglich!

Ihre offenen Fragen können am Mittwoch, 17. Januar 2018, im Rahmen einer Informationsveranstaltung beantwortet werden. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr im Raum 22.61 der Mathilde-Planck-Schule im Beruflichen Schulzentrum, Römerhügelweg 53, in Ludwigsburg. Weitere Auskünfte geben die Mathilde-Planck-Schule (Telefon 07141 4449200) und der Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Ludwigsburg (Telefon 07141 144-44956).

 

Interessierte Schulabgänger und ihre Eltern sind hierzu herzlich eingeladen.

 

Vertreter der Landwirtschaftlichen Berufsschule, deren Träger der Landkreis ist, sowie des Bauernverbands und des Fachbereichs Landwirtschaft im Landratsamt Ludwigsburg informieren gemeinsam mit der zuständigen Ausbildungsberaterin Marina Walter vom Landratsamt Böblingen über den Beruf „Landwirt“.