Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Windkraft...

Foto: Claudia Fy

Schloss...

Kultur...

... und Wein

- typisch Ingersheim

ARCHIV: Evangelische Kirche Großingersheim

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Termine 10/18

06.03.2018 – 20.03.2018

Kugelberggasse 4, Telefon: 51510

Das Sekretariat des Pfarramts ist

dienstags von 9.00-11.00 Uhr und

donnerstags von 7.30-10.00 Uhr besetzt.

Internet: www.evkg-grossingersheim.de; Mail: Pfarramt.grossingersheim@elkw.de

 

Freitag, 9. März:

16.00 Uhr Andacht im Karl-Ehmer-Stift

 

17.30 Uhr Flötenkreis

Sonntag, 11. März:

9.30 Uhr Gottesdienst in der Martinskirche (Pfarrerin Daumiller)

Opfer für die Studienhilfe

 

10.45 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus

Montag, 12. März:

15.00 -16.30 Uhr „Treffpunkt Deutsch“ -Arbeitskreis Asyl

Dienstag, 13. März:

9.00 Uhr Sprachkurs Deutsch - Arbeitskreis Asyl

 

20.00 Uhr Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung TOP s.u.

Donnerstag, 15. März:

13.30 Uhr DRK-Tanzgruppe 55+ im Gemeindehaus

 

19.00 Uhr Kinderkirchbesprechung im Gemeindehaus

Termine der Jugendgruppen in unserer Kirchengemeinde

 

Montag, 12. März:

18.00 – 19.00 Uhr Jungschar

für Mädchen und Buben 4.-7. Klasse

 

19.00 Uhr Jugendkreis

Donnerstag, 15. März:

18.00 – 19.00 Uhr Jungschar

für Mädchen und Buben 1.-3. Klasse

Eltern-Kind-Gruppe im Evang. Gemeindehaus, Richard-Stein-Str. 9.

Mütter/ Väter treffen sich mit ihren Babys (derzeit alle unter 4 Monaten) immer Mittwochs von 10.00 – 11.30 Uhr in den Jugendräumen. Interessiere sind herzlich willkommen. Weitere Informationen erhalten sie im Pfarramt.

Anmeldungen Kinderbibelwoche 3.-6. April 2018:
Anmeldung zur Kinderbibelwoche sind bis 13. März möglich. Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Homepage, Kirche, Pfarramt und im Gemeindehaus.


Tagesordnungspunkte der öffentlichen Kirchengemeinderatssitzung am 13.3.2018:

1. Besinnung

2. Protokoll der letzten Sitzung

3. Veranstaltungen (Rückblick, Konfirmation)

4. Bauangelegenheiten (Kirche- ausstehende Arbeiten, Leinwand, Beamer,
Stand Renovierungskosten - Remote Steuerung Zeituhr und Heizung,)

5. Organisatorisches während der Vakatur (Vorläuten zu Gottesdiensten-Doppeldienst)

6. Stand Ausschreibung

7. Status Pfarrstellenplan 2024

8. Offene Soziale Jugendarbeit - Stellenbesetzung

9. Opferfestlegungen

10. Verschiedenes/ Informationen

Gemeindetreff im März:
Zum Gemeindetreff am 22. März um 20 Uhr im Ev. Gemeindehaus wird herzlich eingeladen. „Dem Fremden begegnen“ – Impulse der biblischen Geschichte von Ruth
Referentinnen: Maria Rehm-Kordesee (Evang. Kreisbildungswerk) und Petra Kühn (Ökumenische Fachstelle Asyl)
Veranstalter: Evang. Kreisbildungsbildungswerk Ludwigsburg in Kooperation mit der Ökumenischen Fachstelle Asyl und der Kirchengemeinde Großingersheim.

FREMDES weckt Neugier, schafft aber auch Unsicherheit und Angst. Wie begegnen wir den „fremden Nächsten“, die z.B. aufgrund von Flucht aus ihrem Heimatland nun in unserer Nachbarschaft leben? Dazu lohnt sich ein Blick auf den Umgang mit Fremden in der biblisch-theologischen Tradition des Alten Testaments. Anhand der uralten Erzählung von Ruth, die voller aktueller Themen steckt, lassen wir uns inspirieren für den Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen in unserem privaten Umfeld, in unseren Kommunen und Kirchengemeinden. Aktuelle Beispiele aus der Flüchtlingsarbeit werden uns dazu Anregungen geben, denn die Erfahrungen aus der biblischen Geschichte spiegeln sich auch in heutigen Flüchtlingsschicksalen.

 

Verabschiedung Pfarrer Harr und Familie:

Die Kirchengemeinde möchte sich bei allen Besuchern des Gottesdienstes in der frisch renovierten Martinskirche bedanken. Die Wertschätzung von Pfarrer Harrs Arbeit kam auch in zahlreichen Grußworten und Beiträgen im Anschluss beim Empfang im Gemeindehaus zum Ausdruck. Allen, die für das Gelingen dieses Tages mitgeplant, mitgeholfen, sich eingebracht und einfach dabei waren - herzlichen Dank. Ein besonderer Dank gilt dem Blasorchester Ingersheim für die musikalische Umrahmung und dem Akkordeonverein Ingersheim für die tatkräftige Unterstützung im Service und in der Küche. Herzlichen Dank auch an die örtlichen Caterer: Metzgerei Rose, Metzgerei Fritz und Bäckerei Heinerich. Euer “Gemeinschaftsbuffet“ war liebevoll vorbereitet und schmeckte köstlich. Allen nochmals vielen Dank für den rundum gelungenen Tag.

Freuen Sie sich auf mehr Bilder und einen ausführlichen Bericht in unserem nächsten Gemeindebrief.

Beim Empfang im Gemeindehaus wurde eine schwarze, nicht gefütterte Jacke vertauscht. Falls Sie eine falsche Jacke Zuhause haben, melden Sie sich bitte im Pfarramt oder bei Familie Bender Tel. 988789. Vielen Dank