Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Altersjubilare

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

80. Geburtstag Gretel Nirk

11.09.2018 – 25.09.2018

Am 7. September feierte Frau Gretel Nirk ihren 80. Geburtstag. Die Glückwünsche der Gemeinde Ingersheim überbrachte Gemeinderat Jürgen Fleischmann.

Geboren wurde Frau Nirk in Stuttgart. Aufgewachsen ist sie in Böblingen. Dort besuchte sie die Grundschule und beendete ihre Schulzeit am Goldberg Gymnasium. Im Anschluss absolvierte sie eine kaufmännische Ausbildung.
Seit 1961 ist sie mit Helmut Nirk verheiratet. Aus der Ehe gingen 3 Kinder und 4 Enkelkinder hervor. Diese waren früher und sind noch heute ihre Aufgabe und auch ihr Hobby.
1967 erfolgte der Umzug von Ludwigsburg ins Eigenheim nach Ingersheim. Durch den Eintritt in den Turnverein Ingersheim fand sie schnell Kontakt in der Gemeinde. Beim TVI ist sie heute noch aktiv dabei.
Bei der Nachbarschaftshilfe war sie von Anfang an dabei. Beendet hat sie die Tätigkeit im Jahr 2013. Bis 2012 war sie auch im Team des Mittwochs Cafés. Als Kuchenbäckerin ist sie sehr gefragt, Beim "Mittagstisch für Alle" hilft sie ebenfalls gerne mit.
Ihre ehrenamtliche Hilfe im Kar-Ehmer-Stift und der evangelischen Kirchengemeinde bereiten ihr viel Freude. Dadurch entstehen vielfältigen Kontakte Besonders freut sie sich über die Anerkennung durch die Bewohner und Besucher.
Beim Kirchenchor ist sie sehr gerne dabei, denn das macht ihr Freude und bringt Entspannung. 2-mal in der Woche geht sie mit ihrem Mann noch nach Bietigheim in ein Fitness-Studio wo altersgerechtes Training auf dem Programm steht,
Ganz oben auf ihrer Arbeitsliste steht jedoch der traumhafte Garten. Er ist eine Besonderheit in Ingersheim. Die Gemeinde Ingersheim wünscht der Jubilarin noch alles Gute, Glück und Gesundheit und viel, viel Zeit für ihre Tätigkeiten.