Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Windkraft...

Foto: Claudia Fy

Schloss...

Kultur...

... und Wein

- typisch Ingersheim

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Evangelische Kirchen Ingersheim

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Gemeinsame Fahrt zum Kirchentag

06.02.2019 – 20.02.2019

 Was für ein Vertrauen“ – sagen, rufen, singen Sie es in die Welt hinaus: Vom 19. bis 23. Juni 2019 ist Kirchentag in Dortmund und alle sind willkommen! Laden Sie doch einfach Ihre Familien, Freundinnen, Mitschüler, Kolleginnen und Nachbarn ein, Sie nach Dort-mund zu begleiten.

2.000 Veranstaltungen – Konzerte, Gottesdienste, Podien, Workshops und Diskussionen mit vielen prominenten Gästen – zu Themen wie Migration, Digitalisierung, sozialer Teilhabe und Europa warten darauf, entdeckt zu werden. Dabei sein lohnt sich!

Kirchentagspräsident Hans Leyendecker lädt herzlich zur Teilnahme ein: „Nicht nur als jemand, der früher lange in Dortmund gelebt hat, freue ich mich ganz besonders auf diese Kirchentagsstadt. Dortmund als Stadt des Umbruchs ist der ideale Ort, um in dieser Zeit der Verunsicherung miteinander zu diskutieren, um neue Handlungsmöglichkeiten zu er-arbeiten. Denn Dortmund hat gezeigt, wie eine Stadt mit einem Strukturwandel zu-rechtkommt. Und die Menschen hier haben dabei weder ihren Grundoptimismus, noch die Solidarität untereinander verloren.“

Einladung zum Gottesdienst am 17. Februar um 10 Uhr in die Georgskirche Kleiningersheim. Der Gottesdienst wird zum Motto des Kirchentages von Pfarrerin Frey und Band gestaltet. Im Anschluss wird zum "Cafe Georg" eingeladen.

Gemeinsame Fahrt zum Kirchentag mit Pfarrer Wendte von der Friedenskirche in Ludwigsburg.  Anmeldung möglich für Personen über 18 Jahren und Familien.  Organisation beinhaltet Übernachtung mit Frühstück im Gemeinschafts- oder Privatquartier, Dauerkarte Kirchentag, Tagungsmappe, öffentlicher Nahverkehr in Dortmund, sowie die Fahrtkosten für Hin- und Rückfahrt nach und von Dortmund.
Anmeldeschluss ist der 25. März 2019. Ein Informations- und Vorbereitungstreffen ist geplant.

Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarrbüro, in den Schaukästen oder direkt bei 
Pfarrer Martin Wendte , martin.wendte@elkw.de , 07141-922101

oder bei Reinhard Müller, mueller.rfm@gmx.de , 01522-1649023