Aktuelles

Foto: Jochen Drexel

Aktuelles

Foto: Nadja Ammann

Aktuelles

Foto: Wanda Aniko-Lützner

Aktuelles

Aktuelles

Foto: Birgit Schall

Informationen Corona-Virus

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die Gemeinde Ingersheim hat nun eine allgemeine Mailadresse für Angelegenheiten zum Thema Corona eingerichtet.

 

Bitte nutzen Sie in Zukunft für alle Anfragen und Angelegenheiten zumThema Corona, die untenstehenden Mailadresse.

corona@ingersheim.de

 

Hier können wir, die Gemeinde Ingersheim gewährleisten, dass die Mails schnell gelesen und bearbeitet werden (auch in der Urlaubs – und Vertretungszeit).

Durch die vermehrte Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland kommt es leider auch in Ingersheim zu Einschränkungen im öffentlichen Leben. Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen für die Gemeinde Ingersheim auf dieser Seite zusammengefasst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

        Link zum Bundesinnernministerium

 

 

 

 

 

Informationen des Landratsamtes Ludwigsburg

Der Landkreis Ludwigsburg hat ebenfalls Informationen zum Corona-Virus eingestellt.

Informationen des Kultusministeriums

Das Kultusministerium hat ebenfalls Informationen zum Corona-Virus eingestellt.

Öffnung des Rathauses für den Publikumsverkehr

 

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass das Rathaus ab dem 22. Juni 2020 wieder zu den üblichen Sprechzeiten für Sie geöffnet hat.

 

Aus praktikablen Gründen und um größere Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen weiterhin Termine bei den jeweiligen Ämtern telefonisch zu vereinbaren. Bitte denken Sie daran, weiterhin die Abstands-und Hygienemaßnahmen einzuhalten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass sich im Wartebereich innerhalb des Rathauses nur eine begrenzte Anzahl an Personen unter Einhaltung des Mindestabstandes aufhalten dürfen. Somit muss zu Stoßzeiten auch außerhalb des Rathauses gewartet werden. Aufgrund dieser Maßnahmen kann es zu Wartezeiten im Bereich des Bürgerbüros kommen.

 

Der Zutritt in das Verwaltungsgebäude wird nur mit Mund-und Nasenschutz gewährt. Bitte bringen Sie Ihre Maske mit. Die Hände müssen beim Betreten des Gebäudes desinfiziert werden. Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss stets zu anderen Personen eingehalten werden.

Muss ich während der Schließzeit Gebühren für die Kinderbetreuung zahlen?

 

Liebe Eltern,

nachstehend einige Informationen, was die Gebühren für die Kinderbetreuung bei uns in Ingersheim betrifft.

Die Gemeinde Ingersheim erlässt für den Monat April die Gebühren für die Kinderbetreuung. Der Gemeinderat hat diesem Vorgehen am 31.03.2020 zugestimmt.

Ebenso hat der Gemeinderat am 26.05.2020 beschlossen die Gebühren für die Kinderbetreuung für den Monat Mai zu erlassen.

Für den Monat Juni werden wir den Gebühreneinzug vorerst pausieren bis feststeht, wann genau die Kindertagesenrichtungen wieder den Normalbetrieb aufnehmen dürfen. Sollten Sie die Gebühren monatlich überweisen, so bitten wir Sie dies ebenfalls bis zu einer offiziellen Mitteilung zu pausieren.

Ausgenommen vom Gebührenerlass sind jeweils die Gebühren für die tatsächliche Inanspruchnahmen von erweiterter Notbetreuung sowie eingeschränktem Regelbetrieb. Diese werden gesondert in Rechnung gestellt. Über die konkreten Fälligkeiten werden wir Sie zeitnah in einem gesonderten Schreiben informieren.

 

Angebot "Ingersheim unterstützt"

 

Wenn Sie selbst Unterstützung brauchen, dann melden Sie sich gerne über die Gemeindeverwaltung Ingersheim unter den Telefonnummern:

  • 07142/9745-57 für Kleiningersheim (Frau Solveigh Schulte)
  • 07142/9745-18 für Großingersheim (Frau Jule Hallmann)