Ingersheim kriegt's gebacken

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

unter dem Motto „Ingersheim kriegt’s gebacken“ möchten wir am 09.09.2018
zum zweiten Mal ein kleines, aber feines Fest im Herzen Ingersheims feiern. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich wieder, dass der Reingewinn zugunsten eines guten
Zwecks vor Ort geht und somit Ihnen – den Bürgerinnen und Bürgern von Ingersheim – zugutekommen soll.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein – auch dank der frisch renovierten Öfen im Backhaus. Diese Maßnahme wurde unter anderem durch die Einnahmen des letztjährigen Festes möglich, was deutlich zeigt: der Einsatz der Helferinnen
und Helfer und Ihr Umsatz am Festtag wirken sich direkt vor Ort aus!

Wir möchten daher alle BürgerInnen Ingersheims zum Helfen,Vorbeischauen oder Verweilen ganz herzlich einladen!

Gemeinsam bleibende Werte für Ingersheim schaffen und im Gespräch miteinander bleiben – denn unsere Motivation leitet sich weiter frei nach John F. Kennedy ab:

„Denke nicht nur daran, was die Gemeinde für Dich tun kann, denke daran, was Du für Deine Gemeinde tun kannst“.

Damit es Ingersheim auch in Zukunft gebacken kriegt!

Wir freuen uns auf Sie!

 

Die Gemeinde Ingersheim, vertreten durch die Verwaltung und den Gemeinderat, sowie das Orga-Team von „Ingersheim kriegt’s gebacken“

Rückblick 2. "Ingersheim kriegt's gebacken" am 09.09.2018

Am 09.09.2018 hieß nun bereits zum 2. Mal auf dem Hindenburgplatz "Ingersheim kriegt's gebacken". Das Helferteam traf sich bereits früh am Sonntagmorgen, um das Festgelände herzurichten und die Öfen im Backhaus einzuheizen. Die ersten Besucher ließen auch nicht allzu lange auf sich warten. Um die Mittagszeit war der Festplatz bereits bis auf den letzten Platz gefüllt. Man brauchte etwas Glück, um sich einen der begehrten Schattenplätze unter den großen Sonnenschirmen zu ergattern. Viele ließen sich aber auch den frisch gebackenen Kartoffel- oder Zwiebelkuchen an den Stehtischen oder umliegenden Bänken schmecken. Wer lieber süßen Kuchen zu Kaffeezeit bevorzugte, hatte hier die Qual der Wahl, denn die Auswahl war mehr als reichlich.

Gemeinsam können wir auf ein erfolgreiches "Ingersheim kriegt's gebacken" zurückblicken und hoffen auf eine mindest genauso erfolgreiche Fortsetzung im kommenden Jahr, wenn es dann zum 3. Mal heißt "Ingersheim kriegt's gebacken".

Doch so ein Fest lässt sich nicht von alleine auf die Beine stellen. Auch in diesem Jahr möchten wir an dieser Stelle an die zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ein großes Dankeschön aussprechen, die vor und hinter den Kulissen im Einsatz waren. Mittlerweile hat sich schon fast ein kleines (aber feines) Stamm-Helferteam zusammengefunden.

Nicht zu vergessen ist auch das Team vom Bauhof Ingersheim, die für einen reibungslosen Auf- und Abbau sorgten. Dankeschön!

Termin vormerken:

Am Sonntag, 08.09.2019 findet zum 3. Mal "Ingersheim kriegt's gebacken" statt.

Wir laden ein zum Backhaustag!

- jeweils am 01. Samstag im April und November

 

- ab 8 Uhr Öffentliches Anheizen
- ab 11 Uhr backen wir Ihre mitgebrachten Kuchen & Brote

 

Bitte melden Sie Ihre Backwaren vorher an: Stefanie Burk, Telefon: 9745-14 oder Email: stefanie.burk@ingersheim.de

 

Kuchenspenden für "Ingersheim kriegt's gebacken" gesucht!

 

Wer mit einer Kuchenspende unser Fest unterstützen möchte, der meldet sich bitte bei Christine Pastow unter Tel. 64702. Wir freuen uns auf zahlreiche leckere Kuchen!

Ihre Ansprechpartnerin

Ingersheim kriegt's gebacken 2019 Festgelände
Ingersheim kriegt's gebacken 2019