Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Foto: Jochen Drexel

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Blasorchester Musikjugend

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Jugendausflug des Blasorchester Ingersheim

02.07.2017 – 16.07.2017

Am Samstag den 24. Juni 2017 begaben wir uns mit den Zugvögeln zum Kanufahren auf die Enz. Alle trafen sich um 9:30 Uhr an der SKV Halle. Dann ging es mit Fahrgemeinschaften nach Bietigheim, wo wir an der Einstiegsstelle am Bad am Viadukt unseren Guide, Jürgen von den Zugvögeln trafen. Bevor wir ins Wasser durften hat er uns noch eine kleine, interessante Einweisung gegeben. Anschließend ging es endlich los ins Wasser. 

In offenen Kanadiern paddelten wir die Enz entlang Richtung Bissingen. Anfangs wurden noch die Techniken ausprobiert, wie man am besten mit dem neuen „Fortbewegungsmittel“ vorankommt. Nach kurzer Zeit hatte jedes Kanu den Dreh raus und unsere Tour konnte hoffnungsvoll ins Auge gefasst werden. Bei dieser Tour sorgten spannende Team-Spiele wie „Kanu-Polo“, „Entenjagd“ und „Geschicklichkeits-Kanu“ für Abwechslung. Hierbei kam es nicht nur auf Schnelligkeit und Geschicklichkeit mit dem Kanu an, sondern auch auf Teamfähigkeit. Denn es war sehr wichtig, dass sich die Jungmusiker, welche in einem Boot saßen gut Absprachen um gemeinsam das Spiel zu gewinnen. Bei den aktiven Team-Spielen kenterte auch das ein oder andere Kanu, was aber bei dem sonnigen Wetter nicht schlimm war. Zusammen mit unserem Guide Jürgen wurde das Kanu wieder gedreht und die Fahrt konnte weiter gehen.

Wieder zurück an der Enztalbrücke Bietigheim angekommen, die einen mehr und die anderen weniger nass, haben wir uns von unserem Guide verabschiedet und sind zum Spielplatz, an welchem bereits unser Vesper auf uns wartete, gelaufen. Erschöpft von der Fahrt gab es für alle ein leckeres Vesper und etwas zu trinken. Wir möchten uns hiermit herzlichst bei unserem Vesperteam für das hervorragende Essen bedanken.