Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Aktuelle Nachrichten > Ehrung von Mehrfachblutspendern

ARCHIV: Ingersheim informiert

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Ehrung von Mehrfachblutspendern

22.12.2017 – 11.01.2018

In der vergangenen Gemeinderatssitzung am 19.12.2017 wurden die Mehrfachblutspender des Jahres 2017 geehrt.

 

Mit der Ehrennadel in Gold für 10-maliges Blutspenden wurden ausgezeichnet:

Herr Heinz-Peter Brenner, Frau Diana Choinacki, Herr Simon Eisele, Frau Lena Henning, Frau Karin Höneise, Frau Ludmila Philipp, Herr Werner Pribyl und Herr Konrad Reuter.

 

Für 25 Blutspenden erhielten Herr Rainer Albrecht, Frau Elke Haiber und Frau Christin Heiber die Ehrennadel in Gold mit Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl.

 

Die Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz für 50 Blutspenden erhielt Frau Christina Klepsch.

 

Für 75 Blutspenden wurden Herr Reiner Bulling, Herr Jürgen Schuch und Herr Jürgen Würth mit einer Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz und eingravierter Spendenzahl geehrt.

 

Bürgermeister Volker Godel überreichte den Geehrten neben einer Urkunde und der Ehrennadel vom Blutspendendienst, einen Blumenstrauß bzw. ein Weinpräsent der Gemeinde.

 

Er bedankt sich mit einem Blumenstrauß bei Frau Drexel für ihren Einsatz und das Engagement des DRK Ortsverbandes.