Icon Navi

Schachclub Ingersheim

Alle aktuellen Nachrichten rund um Ingersheim

Schachclub Ingersheim | 09.07.2024

SCI Aktuell

Freitag 12.Juli 2024

Offene Ingersheimer Blitzmeisterschaften Beginn 20:30 Rathaus Kleiningersheim.

Gäste sind herzlich wilkommen!

Ingersheimer Schachjugend im Bezirk Unterland

In der Saison 2023/2024 nahmen zwei Jugendmannschaften des SCI in Jugendligen teil. Die erste Mannschaft spielte in der Bezirksjugendliga (BJL) Unterland, die zweite Mannschaft in der Kreisjugendliga (KJL) Süd im Bezirk Unterland. Die erste Mannschaft konnte sich den sechsten Platz sichern, während die zweite den dritten Platz erreichte.

Die erste Mannschaft konnte mit zwei Siegen und einem Unentschieden den sechsten Platz erreichen. Es war spannend bis zum Schluss, da die Erste am letzten Spieltag erst gegen einen direkten Konkurrenten einen Sieg einfahren konnte und dadurch der direkte Abstieg vermieden werden konnte. Der Meister der BJL Unterland Öhringen konnte danach sein Aufstiegsspiel gewinnen, und somit war der Klassenerhalt gesichert. Für die Erste spielten: Luis Köppel 4,5/7, David Koryakin 3/5, Juna Köppel 0,5/7, Niko Babic 3/5, Daniel Frieß 1/3, Sebastian Mühle 2/6, Ben Bußler 1/2, Jason Zach 1/2.

Das Ziel der zweiten Mannschaft war es, dass die Jugendlichen Erfahrung in Ligaspielen sammeln sollten. Dies ist vollends gelungen. Mit drei Siegen (dabei zwei kampflos) und einem Unentschieden konnte sie den dritten Platz von sieben Mannschaften sichern. Es spielten für die Zweite: Maleah Bieber 0,5/4, Philipp Mühle 2/2, Jason Zach 1/2, Adrian Kiessig 1/1, Max Bieber 0/1, Finn Barth 1/3, Benjamin Schreier 1/2, Paul Buche 1/1.

In der nächsten Saison wird die BJL vermutlich auf 10 Mannschaften aufgestockt. Wir wollen einen gesicherten Mittelplatz erreichen. In der zweiten Mannschaft sollte wie dieses Jahr Erfahrung in KJL-Ligaspielen gesammelt werden.

Open Turniere mit Teilnahme von SCI Jugendlichen

Am Himmelfahrtstag, dem 9.5.2024, fand in Tamm das 35. Tammer Jugend-Open statt. Es mussten sieben Runden mit der Bedenkzeit 2 x 20 Minuten gespielt werden. Ein weiteres Turnier war das WAM-Turnier in Murrhardt am 22.6.24, wobei drei Runden mit einer Bedenkzeit von 2 x 90 Minuten gespielt werden musste. Vom SCI waren David Koryakin, Finn Barth, Niko Babic, Juna und Luis Köppel und Jason Zach am Start.

Im Tammer-Turnier gab es folgende Ergebnisse: David mit 6,5/7 wurde U14 Sieger, Finn mit 4/7 in der U12, Luis 4,5/7, Niko 4/7, Jason 2,5/7, Juna 1/7.
In Murrhardt konnte Jason mit 3/3 seine WAM-Gruppe gewinnen und den Pokal in Empfang nehmen. Seine DWZ-Zahl ist um 63 Punkte auf 895 Punkte gestiegen.

In beiden Turnieren wurden während des Turniertages unter der Anleitung von Orlyn Cummings (Tamm) und Werner Schuran (Murrhardt) die Partien der Jugendlichen analysiert und Hinweise gegeben. So konnten die Jugendlichen ihre Fortschritte seit den vorherigen Turnieren erkennen, als auch konnten sie in bestimmten, an diesem Tage vorgekommenen Stellungen sehen, wie man taktisch oder strategisch besser vorgehen könnte. Letztlich waren alle Jugendlichen mit ihren Ergebnissen und den Analysen im Turnier zufrieden.

Sommerpause vom 26.7.- 6.9.2024 Sommerpause

Weitere Infos auf unserer Homepage https://www.scingersheim.de/

Icon SucheIcon TranslateIcon Leichte SpracheIcon Kontakt