Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Schloss...

Kultur...

... und Wein

Foto: Jochen Drexel

- typisch Ingersheim

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Katholische Kirche St. Petrus und Paulus

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

KW23 Kirchliche Nachrichten

28.05.2020 – 11.06.2020

Katholische Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus

Pfarrbüro: 74385 Pleidelsheim Stuifenstr. 17

Homepage: https://kath-kirchengemeinden-freiberg-pleidelsheim-ingersheim.drs.de

Sekretariat: Tel: 07144 23 773, Fax: 893 338

Büro – Öffnungszeiten: Di - Mi 9:00 – 12:00 Uhr, Do 16:00 – 18:00 Uhr, Fr. 9:00 – 11:30 Uhr

Email: StPetrusundPaulus.Pleidelsheim@drs.de

Administrator Pfr. Dr. Wolfgang Gramer

Pastoralreferent Joachim Pierro, Tel: 07144 / 209328, Mail: joachim.pierro@drs.de

Gemeindereferentin: Miriam Hensel, Tel: 07141 / 99 23 366, Mail: miriam-hensel@drs.de

Jugendreferentin: Julia Hanus, Tel:  0152 / 021 743 51,Mail:  julia.hanus@drs.de

 

GottesdienstANDERS – Lesung, Evangelium, Fürbitten, Gebet, eucharistische Anbetung, Musik -  Kommt und Seht!

Gottesdienst geht auch anders. Am Sonntagmorgen zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr sind Sie herzlich eingeladen, vorbei zu kommen und Gott Raum zu geben. Sie kommen, wann es ihnen passt – Sie gehen, wann es ihnen passt. Es wird anders. Es wird gut. Ich freue mich, wenn wir uns sehen.

Wir sorgen dafür, dass alle geltenden Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden. Herzliche Grüße, Miriam Hensel

 

Feier der sonntäglichen Gottesdienste

Bis zum 28. Juni 2020 werden wir sonntäglich in der Kirche St. Maria oder in der Christkönigkirche in Ingersheim GottesdienstANDERS feiern. Siehe Einladung oben. Fronleichnam werden wir als OPEN AIR Gottesdienste feiern.

 

Ø  Dreifaltigkeitssonntag, 07. Juni, 21.Juni von 9 – 12 Uhr in Ingersheim, Christkönigskirche.

Ø  Fronleichnam feiern wir am Donnerstag, den 11.06.2020 um 09:30 Uhr in Freiberg, auf dem Kirchplatz.

Ø  Freitag, 12. Juni um 18:00 Uhr in Pleidelsheim, St. Petrus und Paulus

Diese Gottesdienste feiern wir als Wortgottesfeier mit Eucharistischer Anbetung. Wir sorgen dafür, dass alle geltenden Schutzmaßnahmen eingehalten werden und bitten Sie, in aller Freude und Feierlichkeit die mit der Feier dieses Gottesdienstes verbunden ist, Abstand zu den anderen Mitfeiernden zu halten.

Wir freuen uns sehr, dass wir am Sonntag, den 28. Juni 2020 um 15 Uhr die Investitur unseres neuen Pfarrers Jens-Uwe Schwab in St. Maria feiern können. Leider können wir dies aufgrund der aktuellen Situation nur mit wenigen geladenen Gästen tun. Für Sie als Gemeindemitglieder wird der Gottesdienst zur Investitur aufgenommen und Sie können diesen am gleichen Tag noch online auf der Homepage mitverfolgen.

Postkarten-Aktion für unseren neuen Pfarrer

Obwohl wir unseren neuen Pfarrer nicht gemeinsam begrüßen können, möchten wir ihm auf anderem Weg zeigen, dass er in unserer Seelsorgeeinheit herzlich Willkommen ist.

So geht´s: Suchen Sie sich/ Sucht euch eine schöne Postkarte und schreibt darauf Willkommensgrüße an den neuen Pfarrer Jens-Uwe Schwab. Die beschriebenen Postkarten können bis zum 25. Juni in die Briefkästen beider Pfarrbüros eingeworfen werden. Diese Postkarten bekommt er dann am Tag seiner Investitur vom Pastoralteam überreicht. Machen Sie/ Macht ihr mit! Wir freuen uns auf viele Postkarten.

Herzliche Grüße, Miriam Hensel

 

Nach dem 28. Juni 2020 streben wir an, die sonntäglichen Gottesdienste wieder in geregelter Form zu feiern.

Bischof Gebard Fürst weißt in seinen Schreiben ausdrücklich darauf hin, dass die Sonntagspflicht weiterhin ausgesetzt ist. Ob zuhause, vorm Bildschirm oder Open-Air – wir sind im Geist und im Gebet verbunden.

Herzliche Grüße vom gesamten Pastoralteam, Miriam Hensel

Kirche, Gottesdienst und Gemeinde in der von Corona Zeit

Online-Andachten und Predigten an den Sonntagen

Jeden Sonntag stellen wir auf die Homepage eine Andacht mit Kurzansprache auf unserer Homepage ein. Unter www.kath-kirchengemeinden-freiberg-pleidelsheim-ingersheim.drs.de können Sie diese Andachten aufrufen; ebenso auf Facebook und Instagram

Mit Ihren Anliegen, Fragen oder Sorgen, dürfen Sie sich an uns wenden oder auch wenn Ihnen einfach ein Gespräch gut tun würde. Unsere Kontaktmöglichkeiten finden sie oben.

Neuer Redaktionsschluss für den Gemeindebrief:

Der Redaktionsschluss für den Gemeindebrief Juni bis September wurde auf den 12.06.2020 verschoben. Wenn sie einen Artikel veröffentlich haben wollen schicken Sie ihn bitte per mail an gemeindebrief.fbi@gmx.de

 

Angebote für Kinder

Im Juni und Juli gibt es jede Woche zwei Angebote (Montag und Donnerstag) für euch, die ihr gut daheim machen könnt. Hier ist bestimmt etwas dabei, was euch Spaß macht! Ihr findet die Angebote auf unserer Homepage (https://kath-kirchengemeinden-freiberg-pleidelsheim-ingersheim.drs.de/) in der Rubrik „Jugendarbeit – Angebote für Kinder während Corona“ oder auf Instagram (jugendreferentin_se_freibergan) und Facebook (Jugendreferentin SE Freiberg AN). Wir freuen uns, wenn ihr uns per WhatsApp (0152 02174351) oder Mail (julia.hanus@drs.de) ein Foto von euren Ergebnissen schickt!

 

08. Juni Origami mit Eva

Du brauchst: quadratisches Blatt Papier in der Farbe deiner Wahl, Buntstifte

 

11. Juni Cocktails mit Samira

Du brauchst: 1. Cocktail: Ginger Ale, Mineralwasser, Limette, Zucker; 2. Cocktail: Orangensaft, Limonade, Granatapfelsirup, Limette 3. Cocktail: Mineralwasser, Limettensaft, Limette, Zucker, Minze; optional Eiswürfel

CAP-Markt Bietigheim-Bissingen hilft Bedürftigen in der Corona-Krise mit kostenlosen Lieferservice und Besorgungsdienst

 

Bedürftige Menschen erhalten kostenlose Grundnahrungsmittel nach Hause – Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht

 

Chronisch Kranke, Ältere, gehbehinderte und sozial schlechter gestellte Menschen trifft es in der Corona-Krise besonders hart. Sie gehören zu den Risikogruppen und können sich Lieferdienste und kostenpflichtige haushaltsnahe Dienstleistungen nicht leisten.

 

Gerade in der derzeitigen Krise benötigen diese Menschen Zuwendung und Unterstützung.

Der CAP-Lebensmittelmarkt in Bietigheim-Bissingen hilft nun kostenlos und unbürokratisch. Er bietet einen kostenlosen Lieferservice und kleine Besorgungsdienste, zum Beispiel Apothekeneinkäufe, an. Für einkommensschwache bedürftige Menschen liefert er, auf Nachweis, auch kostenlose Grundnahrungsmittel und Basis-Drogerieartikel in begrenztem Umfang. Dazu werden Einkaufsgutscheine ausgestellt.

„Wir wollen mit dieser Aktion bedürftigen Menschen in der Corona-Krise helfen und bitten alle Menschen in Not, diesen Dienst auch in Anspruch zu nehmen,“ sagt Marktleiter Benjamin Knefel.

 

Für die Aktion werden noch ehrenamtliche „Corona-Lieferheldinnen“ und „Corona-Lieferhelden“ über 18 Jahre gesucht. Schutzkleidung und Fahrzeuge werden gestellt, ein Führerschein ist von Vorteil, aber nicht Bedingung.  Nähere Informationen gibt es unter www.nintegra.de/corona-lieferhelden/bietigheim-bissingen. Dort kann man sich auch registrieren.

 

Der Lieferdienst startet am 2. Juni. Das Liefergebiet erstreckt sich auf einen Umkreis von circa fünf Kilometern um den CAP-Markt Bietigheim-Bissingen, Zeppelinstraße 34, 74321 Bietigheim-Bissingen. Bestellungen sind nur dienstags zwischen 13 und 17 Uhr möglich. Servicetelefon:  0177.239 42 73. Ausgeliefert wird jeweils Mittwoch ab 15 Uhr.

Die Aktion wird von „Aktion Mensch“ gefördert und endet am 15. November 2020.

 

CAP-Lebensmittelmärkte sichern die Lebensmittelnahversorgung in strukturschwachen Gebieten und ermöglichen benachteiligten Menschen und Menschen mit einer Behinderung berufliche Perspektiven.

Für weitere Fragen steht Ihnen

Friedrich Kern zur Verfügung.

Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH

Abteilung Presse und Medien

Gottfried-Keller-Straße 18c, 70435 Stuttgart

Tel.:    0711. 273 01-194

Fax:     0711. 273 01-166

fkern@neuearbeit.de

www.neuearbeit.de