Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Aktuelle Nachrichten > Strahlende Kinderaugen zu Weihnachten - Aufruf an alle Kinder

ARCHIV: Ingersheim informiert

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Strahlende Kinderaugen zu Weihnachten - Aufruf an alle Kinder

19.11.2021 – 17.12.2021

Liebe Ingersheimerinnen und Ingersheimer,

 

unsere Weihnachtsaktion „Ein Wunsch geht in Erfüllung“ ist bereits in vollem Gange.

 

Für alle Kinder, die aus verschiedensten Gründen, diese müssen nicht zwingend finanzieller Natur sein, kein oder nur ein kleines Geschenk bekommen können, gilt weiterhin: Bitte gebt Euren Wunsch in Höhe von maximal 25,00 € auf einem Wunschzettel, beschriftet mit Namen und Kontaktdaten beim Rathaus Ingersheim ab. Natürlich können die Eltern die Wünsche auch anstelle ihrer Kinder abgeben.

Um die Anonymisierung zu gewährleisten, haben wir eine verschließbare Box im Rathausfoyer platziert. Die Wunschzettel können auch weiterhin per Post eingereicht werden und nun auch per Mail an lena.haefele@ingersheim.de geschickt werden. Gerne können Sie sich auch telefonisch, unter 07142/ 9745-11 an uns wenden.

 

Allen, die sich bereits als Geschenkpate oder Geschenkpatin haben registrieren lassen, möchten wir auch im Namen der Kinder herzlich danken. In den letzten Tagen ließen sich knapp fünfzig Personen als Paten und Patinnen registrieren. Nach Ablauf der Frist zum Einreichen der Wünsche werden diese anonymisiert an die Patinnen und Paten verteilt- haben Sie also noch ein bisschen Geduld. Wir benachrichtigen Sie, wenn es so weit ist.

 

Wenn Sie sich noch als Geschenkpate*in anmelden wollen, schicken Sie uns gerne eine Mail an lena.haefele@ingersheim.de. Die bisher eingegangenen Anmeldungen wurden ebenfalls an diese Adresse weitergeleitet. Sie müssen sich also nicht noch einmal registrieren lassen. Alternativ können sich neue Paten*innen auch telefonisch unter 07142/ 9745-11 registrieren lassen oder während unserer Öffnungszeiten persönlich im Zimmer 14 im 2. Obergeschoss des Rathauses vorbeikommen.

 

Wir wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit!  

 

Ihre Simone Lehnert

Bürgermeisterin