Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Windkraft...

Foto: Claudia Fy

Schloss...

Kultur...

... und Wein

- typisch Ingersheim

Ingersheimer Amtsblatt

ARCHIV: Altersabteilung der Feuerwehr

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Die Feuerwehr informiert

13.08.2022 – 18.09.2022

Brände in Wald und Flur vermeiden

Schon seit Wochen hat es in unserer Gemeinde fast nicht geregnet. Entsprechend ausgetrocknet sind Felder, Wiesen und Wälder. Dadurch ist die Brandgefahr stark angestiegen. Immer wieder wird vor dieser Gefahr gewarnt und vernünftiges Verhalten angemahnt. Aber wie verhalte ich mich vernünftig?

Hier einige Tipps:

- Bereits seit einiger Zeit sind offene Feuer und auch das Betreiben von Grills an allen Feuerstellen auf dem Gemeindegebiet untersagt.

- Rauchen im Wald ist in Baden-Württemberg generell vom 1. März bis 31. Oktober verboten.

Darüber hinaus sollte ich noch dies beachten:

- Weggeworfene Flaschen und Glasscherben können unter Umständen trockenes Gras oder Laub entzünden.

- Fahrzeuge, die im trockenen Gras geparkt werden sind wegen des heißen Katalysators ebenfalls eine häufige Brandursache.

- Damit die Feuerwehr schnell helfen kann, darf nur auf ausgewiesenen Parkplätzen geparkt werden.

Und was mache ich, wenn ich einen Brand entdecke?

- 112 anrufen und möglichst genau beschreiben, wo es brennt.

- An der nächstgelegenen Straße auf die Feuerwehr warten.