Herzlich Willkommen auf ingersheim.de

Windkraft...

Foto: Claudia Fy

Schloss...

Kultur...

... und Wein

- typisch Ingersheim

Ingersheimer Amtsblatt

Rubrikenübersicht > Aktuelle Nachrichten > Groß und Klein ist Ingersheim!

ARCHIV: Ingersheim informiert

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Groß und Klein ist Ingersheim!

15.08.2022 – 29.08.2022

Unter diesem Motto feierten am 23./24. Juli 2022 die Ingersheimer ihre goldene Hochzeit. Nicht nur die Vereine, sondern auch die Jäger aus den drei Ingersheimer Revieren beteiligten sich mit dem LeNa (Lernort für Natur) -Anhänger mit Lehrmaterial über die Jagd, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Der Anhänger war abgestellt an der Schlossbergrunde an der Aussichtsplatte beim Schloß. Im LeNa Anhänger waren Präparate von meist bei uns heimischen Tieren ausgestellt, aber auch Exoten wie Nutria, Bieber,Waschbär. Daneben auch Fuchs, Dachs, Baum und Steinmarder, Hase, Kaninchen, Hermelin, Murmeltier, die heimischen Vögel wie Bussard, Roter Milan, Sperber, Habicht, Fasan, Uhu, Schleiereule und Eichelhäher. Daneben lagen Decken (Fell) von Reh, Fuchs , Schwarte von Sau und Dachs zum anfassen. In einer Holzbox mit faustgroßen Öffnungen konnten Kinder hineingreifen und anfühlen was der Unterschied ist beim Gebiss von Pflanzenfresser  (Reh) oder Fuchs, aber auch Tannenzapfen, Kieferzapfen, Eicheln, und Bucheckern. Von den anwesenden Jägern konnten Interessenten erfahren wo sie Frisches Wild bekommen können und was wann Jagdzeit hat. Nach dem Motto „wild auf Wild aus heimischer Jagd“. Leider sind einige der von Interessenten ausgefüllten grünen Bestellformulare beim Abbau verschwunden. Sollten Sie einen der Wunschzettel abgegeben haben und haben noch keinen Rückruf bekommen, melden sie Sich.

Vielen Dank an die Jagdpächter und Mitjäger:

Alexander Bäuerle, Andreas Bäuerle, Gunter Nägele, Markus Nägele, Rainer Nothacker, Carmen Meinert, Dietmar Isert, und das Ehepaar Maurer von der Kreisjägervereinigung Ludwigsburg.