Icon Navi

Livestream Gemeinderatssitzung am 23.07.2024 ab 19:00 Uhr

Tennisclub Ingersheim (Archiv)

Alle aktuellen Nachrichten rund um Ingersheim

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Tennisclub Ingersheim | 01.07.2024 – 15.07.2024

Spielbericht: TCI Herren 55 gegen TC Aitrach (Endergebnis: 3:3)

Die Herren 55 des TC Ingersheim reisten letzten Samstag nach Memmingen-Aitrach.

Aufgrund der Anreisezeit von über 2 Stunden entschied sich die Mannschaft von vornherein, nach dem Verbandsspiel in im Memmingen-Volkratshofen (was übrigens in Bayern liegt) zu übernachten. Da man die Unterkunft noch vor dem Verbandsspiel bezog, fuhr die Mannschaft dann per Fahrrad zum Verbandsspiel. Die Gegner staunten, als die Ingersheimer Herren mit den Fahrrädern auf deren Tennisanlage auftauchten (was bisher noch nie geschah) und mussten dies dann auch gleich fotographisch festhalten.

Obwohl es sich bei Memmingen-Aitrach um den aktuellen Tabellenführer der Württemberg-Staffel handelt, gewannen Norbert und Thommy ihre Einzel klar. Martin jedoch unterlag ebenso klar.

Pietros Spiel entwickelte sich dagegen zum Krimi: Obwohl Pietro permanent einem Rückstand hinterherlaufen musste, merkte er im zweiten Satz, dass der Gegner bei Außentemperaturen von 32°C und einer hohen Luftfeuchtigkeit immer langsamer wurde. Und so kam es zum dritten Satz.

Dort spielte Pietro seine physische Überlegenheit aus, während der Gegner nach über 2 Stunden Spielzeit von Krämpfen geplagt wurde und schließlich mitten im Matchtiebreak aufgab.

Nach den Einzeln stand es also völlig unerwartet 3:1 für Ingersheim.

Und so mussten die anschließenden Doppel die Entscheidung bringen.

Aber sowohl das Doppel mit Pietro und Norbert als auch das Doppel Thommy und Martin verlor jeweils deutlich. Damit holten sich die Aitracher die entscheidenden Punkte und siegten schließlich hauchdünn mit einem Satz Vorsprung.

Nach dem anschließenden gemeinsamen Abendessen mit den Gegnern hatten die Aitracher eine Überraschung für die Ingersheimer parat:

Der Tennisclub Aitrach hat extra für die Ingersheimer ein „Public Viewing“ des Achtelfinals Deutschland-Dänemark auf deren Tennisanlage organisiert. Und so schaute man sich gemeinsam den 2:0 Sieg der deutschen Fußballer an.

Tagsdrauf waren die Ingersheimer wieder auf dem Boden der Tatsachen zurück:

Man steckt nun mittendrin im Abstiegskampf. Schon das nächste Heimspiel gegen Neustadt könnte dümmstenfalls den Abstieg besiegeln. Insofern werden die Herren 55 des TCI am kommenden Samstag nochmal an ihre Leistungsgrenzen gehen müssen.

Für die Herren 55 des TC Ingersheim spielten: Pietro, Norbert, Thommy und Martin

Icon SucheIcon TranslateIcon Leichte SpracheIcon Kontakt