Icon Navi

Veranstaltungen

Hier finden Sie alle wichtigen Termine

Montag, 30.01.2023 bis Samstag, 04.02.2023

Kleidersammlung für Bethel

Ev. Kirchen Ingersheim

ev. Gemeindehaus, Richard-Stein-Str.9 (Details)

Vom 30.01. bis zum 04.02.2023 sammeln die Ev. Kirchengemeinden Ingersheim Altkleider für die Brockensammlung der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. Modische, gut erhaltene Kleidungsstücke sowie paarweise zusammengebundene Schuhe können in den bereitgestellten Container der Firma Rösch auf dem Gemeindehaus- Parkplatz in der Richard-Stein-Str. 9. abgegeben werden.

 

Beachten Sie bitte bei der Qualität Ihrer Spende, dass nur mit guter und tragbarer

Kleidung die Arbeit Bethels unterstützt werden kann.

Freitag, 03.02.2023 (20:00 Uhr)

Jahreshauptversammlung

Turnverein Ingersheim

Fischerwörthhalle Ingersheim (Details)

Tagesordnung:

  • Eröffnung
  • Begrüßung
  • Berichte und Aussprachen
    • 1. Vorsitzender
    • Finanzreferentin mit Entlastung
    • Stv. Vorsitzender Wettkampfsport
    • Stv. Vorsitzende Freizeitsport
    • Stv. Vorsitzende Kinderturnen
    • Jugendleiter
  • Entlastungen
  • Neuwahlen
  • Beschlussfassung über eingereichte Anträge
  • Jahresprogramm 2023
  • Verschiedenes

Anträge sind einzureichen in schriftlicher Form bis 27.01.2023 beim 1. Vorsitzender Joachim Rösch (Silcherstr. 6, 74379 Ingersheim).

Samstag, 04.02.2023

Rathaussturm

Erste Fasnetszunft Holma´le Ingersheim e. V.

Rathaus Großingersheim (Details)

Sonntag, 05.02.2023 (10:30 – 12:00 Uhr)

Ehrungsmatinee

Turnverein Ingersheim

Ratssaal - Rathaus Ingersheim (Details)

Herzliche Einladung zur Ehrungsmatinee des TV Ignersheim. Im Rahmen einer kurweiligen Veranstaltung wollen wir sportlich erfolgreche, ehrenamtlich engagierte und langjährig treue Vereinsmitglieder ehren. Es werden Urkunden für das Sportabzeichen vergeben und Verbandsehrungen durchgeführt. Im Anschluss gibt es einen Ständerling.

Montag, 06.02.2023 (18:00 Uhr)

Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung

Gemeinde Ingersheim

Sitzungssaal, Rathaus Großingersheim (Details)

Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung am 06. Februar 2023

 

Gemeindeentwicklungskonzept - Ingersheim 2040

 

Im Zuge der nun stattfindenden Bürgerbeteiligung sind alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Ingersheim dazu eingeladen, ihre Ideen und Anregungen zu den zentralen Handlungsfeldern der Gemeindeentwicklung (z.B. Wohnen, Arbeiten, Soziales, Mobilität, etc.) einzubringen und sich mit den essentiellen Fragestellungen zur zukünftigen Entwicklung der Gemeinde mit ihren beiden Ortsteilen auseinanderzusetzen.

 

Die Bürgerbeteiligung startet mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung am 06. Februar 2023 um 18:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Großingersheim.

 

Im Rahmen der Veranstaltung stellt das Planungsbüro Reschl Stadtentwicklung aus Stuttgart, das mit der Erarbeitung dieses ganzheitlichen Konzeptes beauftragt ist, zunächst den Gemeindeentwicklungsprozess insgesamt vor. Der Schwerpunkt des Abends liegt in der Vorstellung der Ergebnisse der repräsentativen Bürgerbefragung vom Herbst 2022 sowie der Erläuterung der unterschiedlichen Angebote der weiteren Bürgerbeteiligung. Zusätzlich kann die Veranstaltung live auf YouTube mitzuverfolgen werden.

 

Im Anschluss an die Veranstaltung wird das Zukunftsatelier zur Gemeindeentwicklung Ingersheim eröffnet, in das alle Einwohnerinnen und Einwohner von Ingersheim bis einschließlich 18.02.2023 über einen Zeitraum von zwei Wochen, eingeladen sind, ihre Ideen und Anregungen zur Gemeindeentwicklung einzubringen.

Dienstag, 07.02.2023 bis Samstag, 04.03.2023

Das Zukunftsatelier: Beteiligen Sie sich online oder in Präsenz!

Gemeinde Ingersheim

Sitzungssaal im Rathaus Großingersheim und Vereinsheim Schönblick Kleiningersheim (Details)

 

Interaktive Ausstellung

 

Gemeindeentwicklungskonzept - Ingersheim 2040

 

„Offline“ bietet die Gemeinde eine interaktive Ausstellung im Rathaus Großingersheim und im Vereinsheim Schönblick Kleiningersheim an, um kurze Wege für die Bürgerschaft und eine terminunabhängige Beteiligung zu ermöglichen.

 

Die zentralen Themen und Handlungsfelder der zukünftigen Gemeindeentwicklung werden im Zukunftsatelier anhand von Plakaten in einer Ausstellung präsentiert. Im Zuge dieser Ausstellung besteht die Möglichkeit, Ideen und Anregungen auf Antwortbögen anzubringen und in einer Karte zu verorten. Leitfragen und Grafiken dienen hierbei als Orientierungshilfe und Inspiration. Auch freie Vorschläge und Ideen aus der Bürgerschaft sind willkommen.

 

„Online“ werden dieselben Informationen zu den Themen und Handlungsfeldern auf einer eigenen Projekthomepage dargestellt. Unter ingersheim.gemeinde-entwickeln.de können orts- und zeitungebunden über den gesamten Zeitraum des Zukunftsateliers ebenfalls Ideen abgegeben und in einer Karte verortet werden.

 

In das Zukunftsatelier zur Gemeindeentwicklung Ingersheim können alle Einwohnerinnen und Einwohner von Ingersheim bis einschließlich 04.03.2023, ihre Ideen und Anregungen zur Gemeindeentwicklung einbringen.

Donnerstag, 09.02.2023 bis Donnerstag, 09.02.2023 (14:30 – 16:30 Uhr)

„Geschichte der Bürstenbinderei“

LandFrauen Kleiningersheim

Vereinsheim Schönblick (Details)

Vortrag Kulturgeschichte

In diesem kurzweiligen Vortrag erzählt uns Reinhold Rottenbiller die Geschichte der Bürsten.
Es werden Kindheitserinnerungen geweckt, Materialien und verschiedene Bürsten erklärt.

Nach diesen 2 Stunden ist jeder Teilnehmer ein Bürstenspezialist und gewappnet für den Workshop.

Reinhold Rottenbiller ist einer der wenigen noch praktizierenden Bürstenbinder. Im Freilandmuseum Wackershofen, auf Gartenschauen und Märkten führt der Fichtenberger das nahezu ausgestorbene Handwerk vor.

 

Alle Veranstaltungen finden im Auftrag des Bildungs- und Sozialwerks des LandFrauen - Verbandes Württemberg-Baden e.V. statt.

 

Zu unseren Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein und freuen uns über viele Teilnehmerinnen.

Gäste sind jederzeit willkommen, auch nehmen wir Anregungen und Tipps entgegen.

-> weitere Informationen

Freitag, 10.02.2023 bis Dienstag, 11.04.2023

Ausstellung

Künstler:innengruppe "unartig"

Rathaus Großingersheim (Details)

Freitag, 10.02.2023 (19:00 Uhr)

Ausstellungseröffnung der Künstler:innengruppe "unartig"

Sitzungssaal, Rathaus Großingersheim (Details)

Samstag, 11.02.2023 bis Samstag, 11.02.2023 (10:00 – 14:00 Uhr)

„Handfeger selbst herstellen"

LandFrauen Kleiningersheim

Vereinsheim Schönblick (Details)

Workshop Kreatives

Anmeldung erforderlich!

Materialkosten werden vor Ort, je nach Aufwand, individuell abgerechnet

Anmeldeschluss: 02.02.2023

Referent: Reinhold Rottenbiller

-> weitere Informationen

Icon SucheIcon TranslateIcon Leichte SpracheIcon Kontakt